Diskussionsforum
Menü

Voice is noise


10.01.2013 12:14 - Gestartet von michael ciesla
Grausam, wenn man bedenkt, daß die regelmäßig hundsmiserable Sprachqualität der GSM-Verbindungen "Standard" geworden ist! Über UMTS ja auch nicht besser und über LTE steht's in den Sternen, wann das überhaupt funktioniert. Und sicher auch nicht besser! Dazu dann auch noch perspektivisch die vollständige "Ablösung" der Qualitäts-Verbindung ISDN durch das miserable NGN oder die nicht bessere DOCSIS-Telefonie. Dann ist voice wirklich noise!
Kein Wunder, daß auch die Sprache und die Sitten dann immer mehr verfallen. Statt mal 2-3 Minuten miteineinander zu REDEN (voice), schickt "man" (und auch "frau") heutzutage lieber zig SMS hin und her, um ein Erbenis zu vereinbaren/erreichen, daß mit 2-3 Minuten Sprache (und oftmals dazu auch noch dann viel billiger!) viel zeitsparender, effektiver und auch qualitativ besser zu erreichen gewesen wäre.
PS: ich selbst bin studierter Computer-Mensch und nicht Linguistiker oder Lehrer.
Menü
[1] RobbieG antwortet auf michael ciesla
10.01.2013 14:13

einmal geändert am 10.01.2013 14:14
H..l..oh He... Vestb...g,

können Sie mich hö..en?

Er.css baut angebl... beste Netztechnik ... Welt... hall...?

Düt - düt - düt - düt - Netzwerkfehler - Verbindung getrennt.


Früher hätte man drunter geschrieben:

CARRIER LOST

(Aber das können nur noch Modemfreaks aus der DFÜ-Steinzeit verstehen :-)