Diskussionsforum
  • 03.01.2013 00:48
    fe rnwe h schreibt

    Vernünftige faire korruptions - und interssenbevorzugungsfreie Regulierung

    würde das Problem lösen:
    1. 0700 und 032 dürfen nur zum normalen Festnetzpreis berechnet werden
    Es wird ja Geld verdient mit der Zuteilung und dem Routen und
    Bereitstellen
    2. Ortsbezug bei Ortsnetz rufnummern wieder abschaffen (VoIP)oder
    100% durchsetzenm, auch für Konzerne, die z.B. gern ihren Standort
    im Ort x aufgeben und trotz des Ortsbezuges und nicht mehr vo
    Ort ansässig behalten dürfen, kleinere Unternehmen und
    Privatpersonen jedoch nicht.
  • 03.01.2013 07:14
    Chegga antwortet auf fe rnwe h
    0700-Nummern wurden schon immer zu einem fairen Tarif abgerechnet der fast überall deutlich günstiger ist als der T-Net-Standardtarif von 1996!
    Das die Nummern genauso teuer sind wie Festnetznummern ist kaum zu realisieren, da es eben keine Festnetznummern sind sondern IN (intelligent Network)-Nummern, die aufwendiger im Routing sind.