Diskussionsforum
Menü

Könnte teuer werden...


09.12.2012 14:47 - Gestartet von chrispac
... nachdem 1&1 auch diverse Flats von 1&1 zu 1&1 anbietet sehr ich zwei Netze als Problem des Anbieters an. Bisher konnte das Interconnecting gespart werden. Die Internflats rechnen sich daher. Sobald nun wirklich ein zweites Netz verfügbar ist, wird die Internflat wohl zu einem kostspieligen Unterfangen, außer 1&1 steuert von Beginn an mit zwei Produkten entgegen.
Menü
[1] mersawi antwortet auf chrispac
09.12.2012 15:35
die frage ist doch ob solche anbieter wie 1 und 1 oder simyo/blau und oder congstar ueberhaupt was mit IC zu tun haben.
Ich denke eher das die ein Paket vom jweiligen Netzbetreiber kaufen (sagen wir fuer ne allinflat 15 euro) und das eigentliche Risiko traegt der Netzbetreiber wie bei seinen angeboten auch...
Dafuer kassiert er aber auch den ic