Diskussionsforum
Menü

Fakten, Fakten, Fakten...


10.12.2012 10:07 - Gestartet von niknuk
...und alle schreiben voneinander ab ;-)

Naja, die Hitler-Tagebücher waren schlimmer...

Um ehrlich zu sein: ich habe die Meldung von Anfang an nicht geglaubt. Dafür, dass sie nicht stimmt, gibt es 2 sehr starke Anhaltspunkte: 1. es wäre unklug für 1&1, parallel zu Vodafone auch die Telekom als Mobilfunk-Dienstleister zu nutzen. Damit vergrätzt man Vodafone (vielleicht wurde das Gerücht aber bewusst in die Welt gesetzt mit der Absicht, Vodafone unter Druck zu setzen). 2. es wäre unklug für die Telekom, der eigenen Billigmarke (die derzeit ohnehin Verluste schreibt) Konkurrenz zu machen.

Gruß

niknuk