Diskussionsforum
Menü

Call by Call Vorwahl funktioniert bei mir nicht mehr


18.03.2013 18:08 - Gestartet von viola-beer
Bin täglicher nutzer von Call by Call Vorwahlen.Seit einige Zeit funktioniert überhaupt nichts.Wenn Call by Call Vorwahl nutze kommt mein Gespräch überhaupt nich an - oder andere Seite immer besetzt.(Aber es ist nicht so wenn ich nachfrage) Und in letzter Zeit meine Gespräche kommen bei ganz andere Telefonteilnehmer an - und die gewählte Nummer zwar klingelt bei denjenigen aber Sie hört mich nicht nur sehen Sie mein Telefon nummer. Bin ratlos - kann nur noch mit Telekom telefonieren. Was kann ich tun wieder Call by Call Vorwahlen zu nutzen!!!!!! mfg Frau Beer
Menü
[1] paeffgen antwortet auf viola-beer
18.03.2013 18:14
Benutzer viola-beer schrieb:
Bin täglicher nutzer von Call by Call Vorwahlen.Seit einige Zeit funktioniert überhaupt nichts.Wenn Call by Call Vorwahl nutze kommt mein Gespräch überhaupt nich an - oder andere Seite immer besetzt.(Aber es ist nicht so wenn ich nachfrage) Und in letzter Zeit meine Gespräche kommen bei ganz andere Telefonteilnehmer an - und die gewählte Nummer zwar klingelt bei denjenigen aber Sie hört mich nicht nur sehen Sie mein Telefon nummer. Bin ratlos - kann nur noch mit Telekom telefonieren. Was kann ich tun wieder Call by Call Vorwahlen zu nutzen!!!!!! mfg Frau Beer

Treten diese Phänomene bei allen Call-by-Call-Vorwahlen auf? Dann ist es ein Problem des Anschlusses, das ein Telekom-Techniker beheben könnte. Andernfalls tippe ich auf Probleme des jeweiligen Anbieters. Als Notlösung bis zur Behebung des Problems kann ich nur ein Ausweichen auf andere Kommunikationswege (Handy, VoIP, Callthrough mittels Telefonkarten) empfehlen.
Menü
[1.1] Alfi-Tel antwortet auf paeffgen
15.09.2019 15:58
Ich habe seit 2 Wochen auch nur besetz bei call-by-call nach Österreich.
Habe die 4 ersten der LIste probiert -> alle besetzt.
Die call-by-call Nummer nach D funktionierte -> also keine Sperre.
Direkte Wahl nach Österreich funktionierte auch -> Anschluss nicht belegt.

Was war bei euch die Lösung?
Kann man rausfinden, wer das Besetzt verursacht?
Menü
[1.1.1] sUbjecti-v- antwortet auf Alfi-Tel
17.09.2019 02:24
Es wird möglicherweise keine Rufnummer übertragen, dies kann am Anschluss oder je nach verwendeter ungültiger Token-Rufnummer auch netzweit gesperrt sein. Bei einem bestimmten Anbieter habe ich einmal auch in Deutschland festgestellt, dass ungültige Rufnummern statt der des Telekomanschlusses, der das CbC benutzt, übermittelt werden.
Menü
[1.1.1.1] Alfi-Tel antwortet auf sUbjecti-v-
17.09.2019 19:12
Wie kann ich das rausfinden?

Zur Vollständigkeit:
„01017“, „01073“ „01095“ für 0,6ct haben alle 3 nicht nach Österreich funktioniert.
„01017“ hat aber innerhalb D funktioniert.
„010090“ ca. für 0,9ct hat nach Österreich funktioniert.
Vor 2 Wochen hatte ich z.B. mit „01017“ keine Probleme.
FRITZ!Box 7490 im Einsatz
Menü
[1.1.1.1.1] sUbjecti-v- antwortet auf Alfi-Tel
20.09.2019 19:07

einmal geändert am 20.09.2019 19:26
Benutzer Alfi-Tel schrieb:
Wie kann ich das rausfinden?

Zur Vollständigkeit:
„01017“, „01073“ „01095“ für 0,6ct haben alle 3 nicht nach
Österreich funktioniert.
„01017“ hat aber innerhalb D funktioniert.
„010090“ ca. für 0,9ct hat nach Österreich funktioniert. Vor 2 Wochen hatte ich z.B. mit „01017“ keine Probleme.
FRITZ!Box 7490 im Einsatz

Es kann sein, dass nach 0049/Deutschland die richtige Nummer übermittelt wird (kann aber auch sein, du unterdrückst die Nummer und es erscheint eine andere als Absendernummer beim angerufenen Teilnehmer, je nach gewähltem CbC-Anbieter) und ins Ausland nicht. Ich hatte vor kurzem einen solchen Anruf, der angerufene Anschluss sah nach den Angaben des Teilnehmers meine Nummer nicht (sie wurde über den Anbieter neXXtmobile als CLIP-no-screening-Nummer übermittelt, innerhalb Deutschlands traten solche Probleme nie auf).

Prüfe vielleicht einmal, wie sich die 01017-Anrufe verhalten, wenn du deine Rufnummer in einem Ferngespräch unterdrückst. Irgendwie meine ich mich noch blass zu erinnern, dass es dieser Anbieter gewesen sein könnte, der bei Rufnummernunterdrückung eine ganz andere Nummer als "meine" aufs Display des angerufenen Apparats zauberte.