Diskussionsforum
  • 13.05.2013 23:47
    Ali.As schreibt

    Neukundengewinnung bei Simyo

    Teltarif schreibt:
    > E-Plus ... die Kundenzahl (definiert nach
    > Zahl aktiver SIM-Karten) lag Ende 2012 bei
    > 23,4 Millionen ... .
    > Bei der Angabe der Gesamtkundenzahl hat E-Plus
    >
    nach eigenen Angaben mehr als eine Million
    >
    inaktive SIM-Karten bei seinen diversen Marken
    >
    ausgebucht. Dies erklärt den Rückgang der
    > Kundenzahl gegenüber den Vorquartalen
    > (im dritten Quartal 2012 waren es noch
    > 23,99 Millionen Kunden).
    ( http://www.teltarif.de/e-plus-zahlen-bil...)

    > E-Plus ... konnte ... seine Kundenzahl (aktivierte
    >
    SIM-Karten im Mobilfunk-Netz der E-Plus-Gruppe)
    >
    um gut eine halbe Million steigern ... .
    >
    Die Gesamtkundenzahl (definiert nach Zahl aktiver
    >
    SIM-Karten) stieg auf 23,947 Millionen Kunden ... .
    > Der Zuwachs im ersten Quartal habe damit bei
    > 547 000 Kunden gelegen - zum Jahreswechsel
    >
    waren es noch 23,4 Millionen.
    ( http://www.teltarif.de/e-plus-weniger-um...)


    Gesamtkundenzahl-Achterbahn bei E-Plus:
    Q3/2012: 23,99 Mio.
    Q4/2012: 23,40 Mio.
    Q1/2013: 23,95 Mio.


    Zum Kundenzuwachs im Q1/2013 dürfte auch die E-Plus-Tochter SIMYO beigetragen haben:

    - Anfang Dezember 2012 wurde dort die Prämie für Neukundenwerbung im 9-Cent-Tarif auf 10 Euro Bonusguthaben verdoppelt
    (http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...).

    - Von ebenfalls Anfang Dezember 2012 bis 26.03.2013 wurden an Neukunden im 9-Cent-Tarif alle Flatrates und Smartphone-Pakete im ersten Monat verschenkt
    (http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...
    http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...
    http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...
    http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...
    http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...).

    In meinem Umfeld wurde von diesem Angebot durch Neubestellung von SIM-Karten rege Gebrauch gemacht.

    Das war Simyo aber anscheinend immer noch nicht rege genug,
    denn im März 2013 haben ALLE diese neuen SIM-Karten (und zusätzlich auch noch einige ältere) Mails von Simyo erhalten mit Gutscheinen für weitere SIM-Karten:
    - Die ersten Mails enthielten je EINEN Gutschein für eine SIM-Karte zum ermäßigten Preis von 1,00 Euro (statt sonst 4,90 Euro).
    (Zu diesen SIM-Karten waren übrigens die Flatrates oder die Smartphone-Pakete im ersten Monat gratis hinzubestellbar.)
    - Die späteren Mails enthielten je DREI Gutscheine für eine kostenlose SIM-Karte mit 1 Euro Startguthaben.
    (Für die Aufladung mit mindestens 15 Euro bis Ende April versprach Simyo zusätzliche 5 Euro Bonusguthaben - nicht sonderlich attraktiv, weil es 5 Euro Bonusguthaben zur gleichen Zeit auch schon für 4,90 Euro gab, nämlich bei regulärer Neubestellung einer SIM-Karte
    (http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...)).


    Inzwischen probiert Simyo aus, wie sich die Kundenzahlen entwickeln, wenn man die Neukunden-Gratifikationen auf Quasi-Nulldiät setzt
    (http://www.teltarif.de/forum/a-simyo/748...).

    Bin dann mal gespannt, ob es im Juni zu einem Endspurt für das Q2/2013 kommt.