Diskussionsforum
Menü

wenn schon von HiFi gesprochen wird


02.07.2015 10:16 - Gestartet von pman
dann wäre es angebracht die einzigen HiFi Streaming Dienste zumindest zu erwähnen.
Was alle die dort verglichenen Dienste gemeinsam haben ist eine grottiger Sound weil datenreduziert.
Ein Hinweis auf Wimp / Tidal die CD-Qualität für das gleiche Geld bieten und Qobuz die bereits HiRes-Streaming angkündigt haben wäre hier nützlicher als eine lange Liste von Anbietern die sich kaum unterscheiden.
Die Hardwareliste hingegen erscheint sehr subjektiv und wenig passend. Wer schon eine Raumfeld-System investiert hat kann sich auch das passende Wimp bzw. Tidal dazu gönnen. Ist nämlich schon eingebaut und man muss auf einem hochwertigen Lautsprecher keine kastrierte Musik hören.
Last but not least, Tidal sind die einzigen die die Künstler einigermassen fair behandeln. Ich hoffe, auf lange Sicht schlägt sich das auch auf die Inhalte nieder, denn viele Künstler haben heute schon keinen Bock dass ihre Werke auf werbefinanziertem Spotify ohne Entlohnung der Künstler und wie aus einer Blechdose krächzen.