Diskussionsforum
Menü

Über rot fahren


24.09.2012 10:21 - Gestartet von netzwerg
Hier in Köln Kalk wohnen 60% Mitbürger mit Migrationshintergrund.
An Ampeln hält sich hier keiner mehr, die sind nur noch Dekoration.
So eine App ist hier also quasi nutzlos.

Auch die Polizei ist machtlos, weil die Angst vor den arabischen Großfamilien hat.
Wichtig ist nur, sich eine Dashcam (hinten und vorne) zu installieren, da bei einem Unfall die Mitbürger mit Migrationshintergrund die Schuld IMMER dem Volksdeutschen in die Schuhe schieben und gleich auch 20 "Zeugen" am Start haben.
Menü
[1] nukumichi antwortet auf netzwerg
24.09.2012 10:40
Brr, was bistn du fürn abstossender Rassist :(

Wichtig ist nur, sich eine Dashcam (hinten und vorne) zu installieren, da bei einem Unfall die Mitbürger mit Migrationshintergrund die Schuld IMMER dem Volksdeutschen in
die Schuhe schieben und gleich auch 20 "Zeugen" am Start haben.
Menü
[2] zink antwortet auf netzwerg
24.09.2012 14:25
Du hast bestimmst schon mal schlechte Erfahrung gemacht, aber alle immer in einem Topf zu stecken ist menschenverachtend.
Die Kameras kannst, so glaube ich, juristisch vergessen. Aber vielleicht weiß es einer hier im Forum besser.
Nix gegen Dich, aber auch nix gegen unbescholtene Mitbürger!
Menü
[3] tosho antwortet auf netzwerg
25.09.2012 02:32
Na, dann mach mal bei der nächsten Wahl dein Hakenkreuz brav bei der npd. Dann wird's sicher bald besser.
Ich geh dann mal kotzen. Widerlich...