Diskussionsforum
Menü

zu Recht


23.10.2013 16:04 - Gestartet von HändyBär
einmal geändert am 23.10.2013 16:11
...schneidet E-Plus mit diesem Ergebnis ab.
Immer wieder unterschätzt und immer wurde nur die Phrase "schlechtes Netz" nachgeplappert - eine Erfahrung die die viele "Meinungsmacher" persönlich nie selber gemacht haben. Als BASE neu auf den Markt kam, gab es zB. Äußerungen wie "E-Plus ist großer Mist, ich bin jetzt zu BASE gewechselt - das funktioniert überall (...)"
Ich selber habe seit 16 Jahren E-Plus, habe HSCSD genutzt, als sich kaum jemand für Datendienste interessiert hat und D1 aufgrund der kunterbunten Netzinfrastruktur noch ein Datenflickenteppich war. Mit meinem Diensthandy sammelte ich auch weitere D-Netz-Erfahrungen. Vodafone ist eine Vollkatastrophe, da seit Jahren GSM hoffnungslos überlastet ist und mit GPRS/EDGE bekanntermaßen kein Datentraffic mehr möglich ist.
Auch wenn E-Plus LTE noch nicht im Wirknetz gestartet ist, maßgeblich ist doch der Alltag - zumeist mit einem Smartphone möglichst flächendeckend Mails, Social-Network, etc abzudecken. Und das klappt mit E-Plus via 2,5G und 3G zumeist sehr gut. Ohne eine erneute leidige Netzdiskussion starten zu wollen - am Ende steht und fällt alles mit der Region, in der sich der Nutzer bewegt. Wenn man zum Telefonieren vor die Haustür muss (so geht es mir mit D1), ist es unbequem. Und mit E-Plus oder Vodafone ist es vielleicht 5km weiter unbequem. Blaaa...! Es soll ja auch Kunden geben, die mit O2 zufrieden sind ;-)
Menü
[1] hammondzone antwortet auf HändyBär
23.10.2013 16:55

einmal geändert am 23.10.2013 16:56
Zu Recht! Niemand spielt mein Internetradio OHNE Aussetzer ab wie e-plus! Keine Abbrüche und das (auch)auf dem Land! Phantastisch!
Menü
[2] Empfangsstörung antwortet auf HändyBär
23.10.2013 17:13
Benutzer HändyBär schrieb:
...schneidet E-Plus mit diesem Ergebnis ab.
Immer wieder unterschätzt und immer wurde nur die Phrase "schlechtes Netz" nachgeplappert

kann ich nur bestätigen. Bin seit 6 Jahren bei E-Plus und es ist DEUTLICH spürbar, dass die was am Datennetz gemacht haben, obwohl sie laut vielen Meinungen eine komplett falsche Strategie gefahren sind (oder noch fahren).

Im Gegenteil! Die fahren genau richtig! Die investieren eben NICHT Milliarden Euro in die NEUSTE Technik, die vielleicht erst in 3-5 Jahren richtig gefragt ist und Überhand nehmen wird.

Ich kann nur sagen: weiter so, E-Plus! Genau so!
Menü
[2.1] Boarder111 antwortet auf Empfangsstörung
23.10.2013 18:11
Bei uns im östlichen Rhein-Main-Gebiet ist es ähnlich. EPlus und D1 sind Top, aber Vodafone bei den Datenverbindungen eine Katastrophe. Billig muss nicht immer schlecht sein.
Menü
[2.1.1] vendril antwortet auf Boarder111
23.10.2013 19:44

einmal geändert am 23.10.2013 19:55
Benutzer Boarder111 schrieb:
Bei uns im östlichen Rhein-Main-Gebiet ist es ähnlich. EPlus und D1 sind Top, aber Vodafone bei den Datenverbindungen eine Katastrophe. Billig muss nicht immer schlecht sein.

Ich hab neulich aus Vodafone nochmal eine Steigerung von 500 auf 2000 kBit/s rausgeholt, einfach durch Verwendung eines anderen Sticks! Ich dachte, ich seh nicht recht: vorher einen von ZTE gehabt, der genau in dieser einen Hardwarekonstellation miese Ergebnisse brachte. Hatte den Effekt zuerst wegen Standortwechsel auf die andere NodeB geschoben, aber mit einem 08/15 Huawei-Stick habe ich plötzlich reproduzierbar vernünftige Leistungswerte! Irgendwas hat sich im Netz da wohl nicht so gut verstanden vorher... vielleicht hilft das bei Euch auch?

Ich glaube Euch die schlechten Datenraten natürlich, aber finde hier in Rhein/Ruhr nirgendwo eine Stelle, wo das so ist. Lasse mich aber gern überzeugen.
Menü
[3] DerAgent antwortet auf HändyBär
24.10.2013 10:14

einmal geändert am 24.10.2013 10:14
So isses !
Menü
[3.1] Nato antwortet auf DerAgent
24.10.2013 18:29
Kann Umfrage nur voll bestätigen. Wobei Vodafone im meinem Radius von 50 km Daten mäßig klares Schlusslicht ist. Deswegen bin seit heute glücklicher Aldi Talk Telefonierer und Surfer.
Nato
Menü
[3.1.1] RE: zu Recht - besser gehts nicht!
hammondzone antwortet auf Nato
29.10.2013 18:00

einmal geändert am 29.10.2013 18:01
Mit xsbox http://4g-systems.com/produkte/xsbox/xsbox-go.html
empfange ich hier auf dem Land - ländlicher gehts nicht mehr! - 3G und nehme die box mit ins auto und höre überall mit meinem handy internetradio ohne aussetzer :-) die anderen drei kommen da nicht mit. das zum thema land und eplus .......