Diskussionsforum
Menü

Verwirrung um die Tablet-Versionen


11.03.2014 10:43 - Gestartet von deutschbein
Hallo,

ich habe im Artikel nun eindeutiger geschrieben, dass es sich beim verlinkten Test um den der Vorgängerversion handelt und wo genau die Unterschiede zum Angebot liegen. Das war vorher vielleicht nicht so deutlich und führte zu Verwirrung. Danke für den Hinweis!

Der Test der Vorgängerversion wurde verlinkt, um sich einen Eindruck vom Gerät zu machen. Da bei der neuen Version nur kleinere Dinge verändert wurden, die Software aber größtenteils gleich geblieben ist, ist dies in diesem Fall möglich.

Viele Grüße,
Rita Deutschbein
Menü
[1] yalen antwortet auf deutschbein
11.03.2014 18:35
Der Original Artikel war eindeutig fehlerhaft und nicht verwirrend!!

Da sie beim Angebot von Kamera und 1,2 GH Dualcore und einem vorhandenen HDMI Output sprachen! Ebenso haben Sie explizit erwähnt, dass es sich beim Angebot um die alte Version handelt, welches alles nicht den Tatsachen entsprach!
Nach meinem Hinweis kommentarlos den Artikel ändern und handwerkliche Fehler nicht öffentlich zugeben, sondern von Verwirrung zu sprechen werde ich nicht weiter kommentieren...

Wir alle haben nun eine Vorstellung der Recherche Qualität und Kritikfähigkeit....

Werden die Artikel überhaupt nicht Korrektur gelesen?

Übrigens vielen Dank für die (Nicht) Antwort und der damit verbundenen Respektlosigkeit gegenüber einem kollegialen Leser.

Als CvD hätte ich zumindest auf eine ehrliche Richtigstellung gedrängt. Verwirrend ist nur der Umgang mit Kritik...

Beste Grüße



Benutzer deutschbein schrieb:
Hallo,

ich habe im Artikel nun eindeutiger geschrieben, dass es sich beim verlinkten Test um den der Vorgängerversion handelt und wo genau die Unterschiede zum Angebot liegen. Das war vorher vielleicht nicht so deutlich und führte zu Verwirrung. Danke für den Hinweis!

Der Test der Vorgängerversion wurde verlinkt, um sich einen Eindruck vom Gerät zu machen. Da bei der neuen Version nur kleinere Dinge verändert wurden, die Software aber größtenteils gleich geblieben ist, ist dies in diesem Fall möglich.

Viele Grüße,
Rita Deutschbein