Diskussionsforum
Menü

@teltarif: änderung freemailer!


26.01.2013 20:32 - Gestartet von für_Dagegen
4x geändert, zuletzt am 26.01.2013 20:48
Wenn ihr schon so einen Artikel aufzeiht, da könnt ja mal die Freemailer Tabelle "aufpoliert", den da werden so sachen wie:

*welcher Free-Mailer macht _keine_ eigener Werbefooter an per WEbmailer versendet mails ran,

*wer bietet X.509/ S/MINE, (web.de, der einizge mir bekannte, sowohl per Webfrontend als auch per Client, sonst nur noch hushmail ( dort keine SMTP/IMAP/POP im freemail-tarif)),

*wer bietet EAS (nur Freenet.de bekannt)

*wer hat SyncML (keine aktuelle, alte Freenet.de Accounts)

*wieviele Ordner/Ordnerebenen Mails/Account Mails/Ordner werden unterstützt/begrenzt

nicht erwähnt!

von der Verfügbarkeit von IMAP entgegen offizeller Verlautung (web.de, GMX, Yahoo! (off. nur für mobile Devices)) rede ich garnicht!


-edite-

das IMAP bei den UI-Freemailer verfügabr ist liegt wohl an der Android-APP, die richtet sich wohl immer über IMAP ein, war wohl UI zu aufwendig ne doppelte einrichtung schleife (IMAP anmeldung, wenn keine login POP anmeldung, wenn auch hier keine Anmeldung zurück zu zuagngsdaten check), APP scheint auch nur ein gebrandetes K9/Kaiten zusein.

Menü
[1] Kuch antwortet auf für_Dagegen
27.01.2013 10:51
Hallo,

Benutzer für_Dagegen schrieb:
Wenn ihr schon so einen Artikel aufzeiht, da könnt ja mal die Freemailer Tabelle "aufpoliert"

danke für den Tipp, das werden wir gerne prüfen.

den da werden so sachen wie:

*welcher Free-Mailer macht _keine_ eigener Werbefooter an per WEbmailer versendet mails ran,

*wer bietet X.509/ S/MINE, (web.de, der einizge mir bekannte, sowohl per Webfrontend als auch per Client, sonst nur noch hushmail ( dort keine SMTP/IMAP/POP im freemail-tarif)),

*wer bietet EAS (nur Freenet.de bekannt)

*wer hat SyncML (keine aktuelle, alte Freenet.de Accounts)

*wieviele Ordner/Ordnerebenen Mails/Account Mails/Ordner werden unterstützt/begrenzt

nicht erwähnt!

Bei unseren Tabellen müssen wir vom Layout her immer darauf achten, dass sie nicht zu groß werden, weil das im Layout sonst ungünstig aussieht. Darum beschränken wir uns dabei meist auf die wirklich relevanten Informationen.

von der Verfügbarkeit von IMAP entgegen offizeller Verlautung (web.de, GMX, Yahoo! (off. nur für mobile Devices)) rede ich
garnicht!

Auf unsere Übersichtsseiten können wir nur Infos aufnehmen, die von den Anbietern offiziell und nachprüfbar kommuniziert werden. Über alles, was nicht offiziell ist und vielleicht trotzdem geht, würden wir dann eher eine News schreiben, denn so etwas kann sich ja recht schnell wieder ändern.

Alexander Kuch