Diskussionsforum
Menü

weniger meckern, mehr/schneller ausbauen


12.08.2012 12:46 - Gestartet von marcometer
Die Telekom sollte anstatt ständig zu meckern und auf bessere Regulierung zu hoffen lieber einfach mal doppelt so schnell ausbauen, dann würden sie auch mehr Kunden binden.
Das Spiel ist doch einfach: die Städte sind sowieso schon alle mit 50+ erschlossen (Kabel oder VDSL/FTTx), es geht also um die ländlichen Gebiete.
Wer da zu erst ausbaut hat die Kunden.
Genauso hier in der Gemeinde geschehen:
~8 Jahre gab's von der Telekom nur 384-2048kbit, Unitymedia erschließt (mit Tiefbau!) die gesamte Gemeinde, fast alle wechseln.
Hätte die Telekom nur Outdoor Ausbau (also 16mbit überall) gemacht wäre Unitymedia wohl nicht gekommen und die Telekom hätte alle Kunden (behalten).
Menü
[1] mirdochegal antwortet auf marcometer
12.08.2012 13:38
Benutzer marcometer schrieb:
Wer da zu erst ausbaut hat die Kunden.
Genauso hier in der Gemeinde geschehen:
~8 Jahre gab's von der Telekom nur 384-2048kbit, Unitymedia erschließt (mit Tiefbau!) die gesamte Gemeinde, fast alle wechseln.

So ist es bei uns in der Straße auch. Die Telekom bietet hier im Randbereich 2 MBit, Kabel Deutschland max. 32 MBit. Viele Nachbarn sind zu Kabel gewechselt.