Diskussionsforum
  • 05.07.2012 08:59
    enbix schreibt

    wozu festnetznr buchen?

    Ich nutze seit nem halben jahr schon die sipgate app.
    Da nutze ich die 5€ die base zb verlangt lieber um mein sipgate konto
    aufzuladen und darueber zu telefonieren und bin auch immer
    festnetzguenstig erreichbar.
  • 05.07.2012 09:42
    klappehalten antwortet auf enbix
    warum nicht...
    wenn es sie gratis zum Tarif gibt? ;)


    Benutzer enbix schrieb:
    > Ich nutze seit nem halben jahr schon die sipgate app.
    >
    Da nutze ich die 5€ die base zb verlangt lieber um mein sipgate
    >
    konto
    >
    aufzuladen und darueber zu telefonieren und bin auch immer
    >
    festnetzguenstig erreichbar.
  • 05.07.2012 13:15
    koelli antwortet auf enbix
    Benutzer enbix schrieb:
    > Ich nutze seit nem halben jahr schon die sipgate app.
    >
    Da nutze ich die 5€ die base zb verlangt lieber um mein sipgate
    >
    konto
    > aufzuladen

    Bei BASE ist die Festnetznummer kostenlos, wenn man eine Festnetzflat bei BASE hat.
    Kostet die Sipgate-App, bzw. die Festnetznummer bei denen etwas?
    Oder kann man sich bei Sipgate kostenlos ne Nummer holen und ist dann per App überall kostenlos erreichbar?
  • 05.07.2012 16:48
    2x geändert, zuletzt am 05.07.2012 16:50
    kano antwortet auf koelli
    Bei sipgate gibt es die Festnetznummer kostenlos!

    Wer eine preiswerte Festnetzflat benötigt, fährt vielleicht mit easybell besser.
    500 Minuten zu 2,99€ oder dann die Flat zu 4,99€.

    Gruß Kano
  • 05.07.2012 21:52
    enbix antwortet auf koelli
    Benutzer koelli schrieb:
    > Benutzer enbix schrieb:
    > > Ich nutze seit nem halben jahr schon die sipgate app.
    > >
    Da nutze ich die 5€ die base zb verlangt lieber um mein sipgate
    > >
    konto
    > > aufzuladen
    >
    > Bei BASE ist die Festnetznummer kostenlos, wenn man eine
    >
    Festnetzflat bei BASE hat.
    > Kostet die Sipgate-App, bzw. die Festnetznummer bei denen
    >
    etwas?
    > Oder kann man sich bei Sipgate kostenlos ne Nummer holen und
    >
    ist dann per App überall kostenlos erreichbar?

    Bei base zahlt man 10€ mtl und bekommt dafuer ne festnetzflat
    und festnetznr.
    Fuer mich uninteressant da es fuer knapp 10€ mehr bei deutschlandsim schon ne allnetflat +100gratis sms gibt.
    Bei Sipgate kostet die festnetznr null € weder einrichtung noch
    grundgebuehr und man ist WELTWEIT unter dieser erreichbar
    soweit man eine wlan oder umts verbindung hat.
    Bei dem minutenpreis von 1,7 cent ins dt.festnetz kann sich ja jeder selbst austechnen wielange man hinkommt und ob sich die Base Flat fuer 10€ mtl lohnt. Komme mit einer 10€aufladung knapp 3monate hin um telefonate ins fn zu fuehren.

    Da ich noch 2 netzclub simkarten hab mit jeweils 100freiminuten mtl
    komm ich so gut hin.
    Fuer den fall das netzclub mal pleite macht
    habe ich mir schon eine schoene 0179er nummer geholt fuer knapp 6€ die ich zu gegebener zeit zu Deutschlandsim mitnehme und die allnetflat von 02 nehme. Wegen den 100frei sms mtl kaeme auch nur deutschlandsim infrage weil die bietet sonst kein anbieter bei diesen guenstigen allnet flats.
  • 07.07.2012 09:17
    hope2cya antwortet auf enbix
    Benutzer enbix schrieb:
    > Ich nutze seit nem halben jahr schon die sipgate app.
    >
    Da nutze ich die 5€ die base zb verlangt lieber um mein sipgate
    >
    konto
    >
    aufzuladen und darueber zu telefonieren und bin auch immer
    >
    festnetzguenstig erreichbar.

    Und wie findest Du die Netzqualität im GSM-Netz? Da kommst Du mit Sipgate über VOIP halt nicht an die Gesprächsqualität einer "festen Festnetznummer" dran!
    So zumindest meine Erfahrungen! Habe Sipgate auch schon seit Jahren am Laufen, aber durch die immer stärkere Nutzung der mobilen Datennetze sinkt die Qualität von VOIP-Gesprächen im Mobilfunknetz immer mehr. :(