Diskussionsforum
Menü

Ja, stimmt, ohne VK ab zwei Karten


06.08.2012 13:36 - Gestartet von garfield
Dankenswerterweise weist Tchibo gleich die Versandkosten aus, nachdem die Waren im "Korb" liegen und nicht erst, nachdem man Phantasie-Adress- und möglichst noch Bankdaten eingeben musste, um die tatsächlichen Versandkosten zu erfahren, was mich bei anderen Anbietern so nervt (nein, man kann sich - gerade bei solchen Sonderbedingungen die Versandkosten nicht immer zuverlässig aus den AGB bzw. Preislisten ausrechnen. Da ist mir die direkte Anzeige sicherer).

Und es stimmt wohl. Ab zwei Karten sind die Versandkosten Null (womit zwei Karten das gleiche kosten, als wenn man sich eine zuschicken lässt).

Na, dann brauch ich auch nicht in eine Filiale gehen...
Menü
[1] ElaHü antwortet auf garfield
06.08.2012 14:35

einmal geändert am 06.08.2012 14:37
Benutzer garfield schrieb:
Und es stimmt wohl. Ab zwei Karten sind die Versandkosten Null (womit zwei Karten das gleiche kosten, als wenn man sich eine zuschicken lässt).

Na, dann brauch ich auch nicht in eine Filiale gehen...

Ich habe heute ein Duopack im Handel gekauft (real mit Tchibo- Angeboten). Kostete auch 14,95€. Dreier- Vierer oder Fünferpacks gibt es dort allerdings nicht.
Menü
[1.1] Bestandskunden?
JStefan antwortet auf ElaHü
06.08.2012 14:46
Hallo,

wie schaut es mit Bestandskunden aus, können die umsatteln auf den Tarif mit kostenloser Internflat?

mfG jStefan
Menü
[1.1.1] Marc Kessler antwortet auf JStefan
07.08.2012 10:45
Hallo,

laut Anbieter handelt es sich um eine exklusive Neukunden-Aktion.


Viele Grüße,

Marc Kessler
(teltarif.de)
Menü
[1.1.1.1] JStefan antwortet auf Marc Kessler
07.08.2012 11:43

einmal geändert am 07.08.2012 11:44
Vielen Dank, Marc!
Heisst das, bei strenger Lesart, wenn bereits 2 SIM-karten von Tchibo auf meinen Namen laufen, bin ich kein Neukunde mehr und kann mir nichtmal mit einer heute neu gekauften SIM die dauerhaft kostenlose Interne Flat beschaffen?

V.Gr.
Menü
[1.1.1.1.1] Marc Kessler antwortet auf JStefan
07.08.2012 11:46
Ich gehe davon aus, dass man sich problemlos eine weitere SIM-Karte mit den neuen Vorteilen zulegen kann. Notfalls kann man diese oder weitere ja auch auf einen Familienangehörigen registrieren. ;-)

Viele Grüße,

Marc Kessler
(teltarif.de)
Menü
[1.1.1.2] rwinckler antwortet auf Marc Kessler
08.08.2012 12:03
Es geht auch bei Bestandskunden,einfach die Hotline anrufen und in die dauerhafte kostenlose Internflat wechseln,kostet aber einmalig 5 Euro,ich habe es eben gemacht hat funktioniert
konnte sogar kostenlos in den Einheitstarif wechseln,muß man aber nicht.
Viele Grüße
Rainer












Benutzer Marc Kessler schrieb:
Hallo,

laut Anbieter handelt es sich um eine exklusive Neukunden-Aktion.


Viele Grüße,

Marc Kessler
(teltarif.de)
Menü
[1.1.1.2.1] garfield antwortet auf rwinckler
08.08.2012 12:51
Benutzer rwinckler schrieb:
Es geht auch bei Bestandskunden,einfach die Hotline anrufen und in die dauerhafte kostenlose Internflat wechseln,kostet aber einmalig 5 Euro,ich habe es eben gemacht hat funktioniert konnte sogar kostenlos in den Einheitstarif wechseln,muß man aber nicht.
Viele Grüße
Rainer

Du meinst mit Einheitstarif dann wohl den 9 Cent Tarif?
Denn wie ich das verstehe, kann man für 5 Euro auch aus dem alten Tchibo-Tarif mit 15 Cent in den 9er - und PLUS Dauerflat wechseln?
Das wäre für mich toll, denn das wäre sogar billiger als eine neue Karte und die Nummer könnte ich auch behalten.
Nur die schlechtere Taktung stände dann als einziger Nachteil, aber damit würde ich mich abfinden.
Menü
[1.1.1.2.1.1] rwinckler antwortet auf garfield
08.08.2012 13:02
Ja genau,man muß aber nicht in den Einheitstarif wechsel,ich wurde gefragt,ob ich es möchte,auf meine Frage ob es noch einmal 5 Euro kostet sagte die Hotleinerin,dass sie mir 5 Euro aufbucht,und ich dann über den Tarifmanager selber wechsel,dann wurden die 5 Euro wieder abgebucht,war dann also kostenlos.

Aber wie gesagt man kann auch den alten Tarif 4/15 behalten


Gruß Rainer