Diskussionsforum
Menü

Lächerlich


31.05.2012 10:12 - Gestartet von olivia953
LÄCHERLICH !!!
Menü
[1] namorico antwortet auf olivia953
31.05.2012 10:30

einmal geändert am 31.05.2012 10:32
Du auf jeden Fall. Und deine Rechtschreibung umso mehr: https://www.teltarif.de/forum/s44109/10-1.html

Benutzer olivia953 schrieb:
LÄCHERLICH !!!
Menü
[1.1] O2-Fan antwortet auf namorico
31.05.2012 10:50
Benutzer namorico schrieb:
Du auf jeden Fall. Und deine Rechtschreibung umso mehr:
https://www.teltarif.de/forum/s44109/10-1.html

Benutzer olivia953 schrieb:
LÄCHERLICH !!!

Für mich würde O2 Netzflat voll ausreichen und es wäre gut, wenn es als eigenständiger Tarifoption kommen würde. Ich telefoniere eher mehr als SMS zu schreiben. Der Vorschlag mag blöde gewesen sein. Da müsste man nicht mehr 15 Euro aufladen. Dann reicht es voll aus, jeden Monat 5 Euro zu überweisen. Oder wie siehst du das?
Menü
[1.1.1] namorico antwortet auf O2-Fan
31.05.2012 10:53
Ich finde die neuen Optionen super. Ausgerechnet die o2-Flat für 5 Euro finde ich sehr interessant.
Benutzer O2-Fan schrieb:
Für mich würde O2 Netzflat voll ausreichen und es wäre gut, wenn es als eigenständiger Tarifoption kommen würde. Ich telefoniere eher mehr als SMS zu schreiben. Der Vorschlag mag blöde gewesen sein. Da müsste man nicht mehr 15 Euro aufladen. Dann reicht es voll aus, jeden Monat 5 Euro zu überweisen. Oder
wie siehst du das?
Menü
[1.1.1.1] O2-Fan antwortet auf namorico
31.05.2012 12:09
Benutzer namorico schrieb:
Ich finde die neuen Optionen super. Ausgerechnet die o2-Flat für 5 Euro finde ich sehr interessant.

O2-Flat hätte bestimmt die besten Chancen. Mehr als abwarten können wir ja net.
Menü
[1.1.1.1.1] Telly antwortet auf O2-Fan
31.05.2012 13:33
Benutzer O2-Fan schrieb:
Benutzer namorico schrieb:
Ich finde die neuen Optionen super. Ausgerechnet die o2-Flat für 5 Euro finde ich sehr interessant.

O2-Flat hätte bestimmt die besten Chancen. Mehr als abwarten können wir ja net.

Ich fürchte nur, dass der Tarif nicht für knapp 5 Euro zu haben sein wird, wenn da jetzt "zu oft" zugeschlagen wird. ^^

Telly
Menü
[1.1.1.1.1.1] O2-Fan antwortet auf Telly
31.05.2012 15:09
Mir ist ein Fehler unterlaufen. Statt O2-Flat hätte O2-Netzflat heißen müssen. Ich bitte für meinen Missgeschick um Entschuldigung.
Menü
[2] O2-Fan antwortet auf olivia953
31.05.2012 10:47
Benutzer olivia953 schrieb:
LÄCHERLICH !!!

Das würde ich net so sehen. Man kann froh sein, dass man als Kunde die Gelegenheit hat, etwas auszuprobieren. Für manche mag das egal sein und für manche wiederum nicht. Jede hat ein bestimmtes Telefonieverhalten. Wer überwiegend in O2 telefoniert, wäre mit O2 Netzflat bestens ausgestattet. Wenn O2 Netzflat als dauerhafter und eigenständiger Tarifoption käme, müsste man in Zukunft nicht mehr 15 Euro aufladen. Dann würde es reichen, 5 Euro zu überweisen.
Menü
[2.1] Goody antwortet auf O2-Fan
04.06.2012 13:29
Die o2 Netzflat für 4,99€/Monat ist doch schon buchbar.
Habe sie seit gestern aktiv.
Menü
[2.1.1] O2-Fan antwortet auf Goody
04.06.2012 14:33
Benutzer Goody schrieb:
Die o2 Netzflat für 4,99€/Monat ist doch schon buchbar. Habe sie seit gestern aktiv.

In Moment ist es eine Testphase. O2 möchte wissen, welche Tarifoptionen für die Kunden am interessantesten sind. Welche Tarifoptionen sozusagen "IN" und welche "OUT" sind, das möchte O2 gerne herausfinden. Wie es am Ende dann aussieht, kann ich net sagen. Ich kann auch net sagen, wie lange die Testphase sein wird. Es kann natürlich sein, dass alle erhalten bleibt. Nur die Optionen erhalten bleiben, die am meisten gebucht wurde. Wie auch immer!
Menü
[2.1.1.1] Goody antwortet auf O2-Fan
04.06.2012 14:34
Es ist übrigens keine Flat:

Es sind "nur" 3000 Min incl.

Wenn man die "o2-Netz-flat" gebucht hat,
werden über *104# unter Detailinfos die verbleibenen Minuten angezeigt.

Denke, das wird dann für die Festnetzflat und SMS-Flat auch begrenzt sein.
Menü
[2.1.1.1.1] O2-Fan antwortet auf Goody
04.06.2012 14:51
Bei mir war es zum Zeitpunkt net zu sehen, wo ich ihn gebucht hatte. Für mich wäre es ein Flat gewesen. Na ja, O2 ist bekannt dafür, dass es gerade bei den gebuchten Optionen auch ändern tut. Ich sage net mehr dazu. Immer diesselbe Mist....

Benutzer Goody schrieb:
Es ist übrigens keine Flat:

Es sind "nur" 3000 Min incl.

Wenn man die "o2-Netz-flat" gebucht hat,
werden über *104# unter Detailinfos die verbleibenen Minuten angezeigt.

Denke, das wird dann für die Festnetzflat und SMS-Flat auch
begrenzt sein.
Menü
[2.1.1.1.1.1] namorico antwortet auf O2-Fan
04.06.2012 15:02

einmal geändert am 04.06.2012 15:02
Für 4,99 Euro finde ich das Angebot top. Außerdem, Flat bedeutet nicht unbegrenzt, sondern pauschal. o2 hat nirgendwo mitgeteilt, dass es kein Limit gibt. Wer die Option nicht mag, muss er auch nicht buchen.
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] O2-Fan antwortet auf namorico
04.06.2012 15:21
Benutzer namorico schrieb:
Für 4,99 Euro finde ich das Angebot top. Außerdem, Flat bedeutet nicht unbegrenzt, sondern pauschal. o2 hat nirgendwo mitgeteilt, dass es kein Limit gibt. Wer die Option nicht mag, muss er auch nicht buchen.

Zu dem Zeitpunkt, welche ich den Option gebucht habe, stand bei mir im Detailinfo net von 3000 Minuten. als Kunde geht man davon aus, dass es unbegrenzt ist. Woher soll man wissen, dass O2 nachhinein zusätzlich reingefügt hat? Dann hätte O2 wenigstens mich informieren sollen, dass es in dem Option eine kleine Änderung gegeben hat, indem es auf 3000 Minuten begrenzt wird. Da wäre ich net böse geworden. Für mich geht es um Prinzip, dass ich net darüber informiert worden bin. Ich hatte den Option bereits gebucht.
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1] namorico antwortet auf O2-Fan
04.06.2012 15:40
Als du die Option gebucht hast, gab es keine offiziellen Infos und keine Preisliste. Du hast sie gebucht, bevor sie offiziell gestartet ist.
Benutzer O2-Fan schrieb:
Zu dem Zeitpunkt, welche ich den Option gebucht habe, stand bei mir im Detailinfo net von 3000 Minuten. als Kunde geht man davon aus, dass es unbegrenzt ist. Woher soll man wissen, dass O2 nachhinein zusätzlich reingefügt hat? Dann hätte O2 wenigstens mich informieren sollen, dass es in dem Option eine kleine Änderung gegeben hat, indem es auf 3000 Minuten begrenzt wird. Da wäre ich net böse geworden. Für mich geht es um Prinzip, dass ich net darüber informiert worden bin. Ich hatte
den Option bereits gebucht.