Diskussionsforum
  • 21.01.2013 15:04
    christobal schreibt

    Vorzeitige Übernahme dauert noch 20 Tage!

    21.1.12: Noch immer gibt es bei congstar nur den anscheinend immer noch manuellen Interimsprozess für die vorzeitige Übernahme von Rufnummern.
    Seit 10.5.12 kann man seine Rufnummer auch vor Vertragsende mitnehmen, das ist Gesetz. Der alte Anbieter darf dann eine neue Nummer seiner Wahl für den noch laufenden Vertrag vergeben.
    Am 9.1. habe ich einen Vertrag mit sofortiger vorzeitiger Rufnummernübernahme bei congstar bestellt. Alles läuft dort anscheinend anscheinend noch manuell, der automatische Prozess für vorzeitge Übernahmen existiert noch nicht, 8 Monate nachdem diese Möglichkeit Gesetz ist! Stattdessen wird noch immer im Standardprozess eine unnötige Kündigung beim alten Vertragsanbieter eingefordert und es gibt Meldungen über misslungene Übernahmeversuche aufgrund fehlender Kündigung, die bei vorzeitiger Übernahme ja gar nicht stattfinden muss. 11 Tage haben die Mitarbeiter m.E. verschenkt, um mir nach der manuellen Bearbeitung heute am 21.1. mitzuteilen, dass die Übernahme zum 29.1. erfolgten soll. Erst 20 Tage nach der Bestellung!
    Das war sicher nicht der Wille der Gesetzgebers, dass das so lange dauert!