Diskussionsforum
Menü

vodafone wird immer einknicken


01.04.2012 17:07 - Gestartet von gustopn
denn sonst waehlen leute vertraege ohne MVL, und von den gibt es schon ne menge, ich wuerde kein MVL vertrag eingehen! und vodafone wird auch alles dafuer tun, dass die keine schlechte presse bekommen, denn sonst sind die kunden weg!
Menü
[1] spunk_ antwortet auf gustopn
01.04.2012 20:57
Benutzer gustopn schrieb:

es schon ne menge, ich wuerde kein MVL vertrag eingehen! und

ist immer eine persöbnliche Entscheidung.

vor allem: meist sind Verträge mit einer Mindestlaufzeit an sich pro Monat günstiger oder rechnerisch durch stark erhöhte Vergünstigungen.
wenn nun also ein Vertragsverhältnis ohne Mi ndestlaufzeit meinetwegen 18Monate läuft fallen schon Kosten an wie im Vergleich bei einem vertragsverhältnis mit 24Monaten Mindestlaufzeit.

um aber den Vorteil von Verträgen ohne Mindestlaufzeit zu nutzen muss diese Möglichkeit auch stets genutzt werden. (also regelmässig kündigen und bei alternativen anbietern einen ähnlichen Vertrag abzuschliessen.
andernfalls (also ohne diese regelmässige Kündigung und Neuabschluss) rbingt rein finanziell der Vertrag mit Mindestlaufzeit eben Vorteile.
womöglich so hoch, dass das Vertragsverhältnis sogar ohne dieses zu nutzen komplett bis zum Ende bezahlt wird (statt wie bei Vertrag ohne Mindestlaufzeit sofort gekünmdigt werden zu können)
Menü
[1.1] gustopn antwortet auf spunk_
01.04.2012 21:41
no, ich habe alle vertraege ohne MVL und fuer 20 eur. die 50 eur anschlusskosten sind nur dabei, aber ansonsten nix. alicedsl hat frueher auch so gehabt.
Menü
[1.1.1] goofyvec antwortet auf gustopn
02.04.2012 20:27

einmal geändert am 02.04.2012 20:29
Boah ey, das muss Dir erst mal einer nachmachen. Ich habe den Text zweimal lesen müssen, um zu glauben, dass man das so schreiben kann. Ich liebe Kurzkommunikation....

Benutzer gustopn schrieb:
no, ich habe alle vertraege ohne MVL und fuer 20 eur. die 50 eur anschlusskosten sind nur dabei, aber ansonsten nix.
alicedsl hat frueher auch so gehabt.