Diskussionsforum
Menü

Verbindungsgebühr auch für innerdeutsche Gespräche


11.04.2012 19:42 - Gestartet von Siemensfreak
3x geändert, zuletzt am 12.04.2012 09:15
Lebara berechnet für innerdeutsche Gespräche gemäß Tarifflyer

http://www.lebara.de/medias/sys_master/8859249377310.pdf

ebenfalls eine Verbindungsgebühr und zwar in Höhe von 9 Cent, das ist im Artikel falsch und auch in den Teltarif-Tariftabellen falsch hinterlegt.

Ich habe das gerade mit einem Gespräch ins deutsche Festnetz und zu einer Telekom-Deutschland-Rufnummer ausprobiert:
Es wurden für die erste Minute jeweils 18 Cent
(9 Cent Verbindungsgebühr + 9 Cent Minutenpreis)
berechnet!

Gruß

Siemensfreak
Menü
[1] gesikowski antwortet auf Siemensfreak
12.04.2012 11:34
Hallo Siemensfreak,

vielen Dank für den Hinweis. Wir haben die Verbindungsgebühr entsprechend in unserer Datenbank angepasst. Wann diese Gebühr eingeführt wurde versuchen wir noch herauszufinden.

Viele Grüße
Paulina Gesikowski