Diskussionsforum
Menü

Grüne Bundestagsabgeordnete...


08.03.2012 15:37 - Gestartet von niveaulos
... haben offenbar zu viel Geld, denn sie scheinen ihre alten Handys nach Nutzung entweder wegzuwerfen oder ins Recycling zu geben. Auf die Idee, dass die allermeisten Menschen in diesem Land dazu das Geld kaum haben und Altgeräte - die in den seltensten Fällen direkt bei Kauf eines neuen defekt sind - einfach als Zweitgeräte weiternutzen, an Verwandte abtreten oder bei eBay weiterverkaufen kommt mann in der dortigen Arroganz wohl gar nicht.
Menü
[1] DenSch antwortet auf niveaulos
08.03.2012 15:51


Naja, wenns gut läuft verdienste nach 20 Monaten arbeit 200.000€ ..... ;)
Menü
[1.1] Telly antwortet auf DenSch
08.03.2012 15:53
Benutzer DenSch schrieb:


Naja, wenns gut läuft verdienste nach 20 Monaten arbeit 200.000€ ..... ;)

Wulff ist ein Grüner? :-)

Telly
Menü
[1.1.1] paeffgen antwortet auf Telly
08.03.2012 16:22
Benutzer Telly schrieb:
Benutzer DenSch schrieb:


Naja, wenns gut läuft verdienste nach 20 Monaten arbeit 200.000€ ..... ;)

Wulff ist ein Grüner? :-)

Telly

Mit so Sprüchen wie "Der Islam ist ein Teil von Deutschland." war er nicht weit davon entfernt. Aber jetzt haben ja SPD und Grüne gegen die CDU einen konservativen Präsidenten durchgesetzt. Von dem werden wir kein Gutmenschengefasel von Integration und so hören... ;-)
Menü
[1.1.1.1] Müller2 antwortet auf paeffgen
08.03.2012 18:51
Benutzer paeffgen schrieb:
Aber jetzt haben ja SPD und Grüne gegen die CDU einen konservativen Präsidenten durchgesetzt.

In Anbetracht der Tatsache, daß sich Konservative in der Merkel-CDU inzwischen ungefähr der gleichen Beliebtheit erfreuen, wie die frühen Christen im Rom Neros, darf das kaum noch verwundern.