Diskussionsforum
Menü

funktioniert auch jetzt schon


28.02.2012 15:13 - Gestartet von fab
einfach auf den Info-Kanal wechseln, dann blaue taste
Menü
[1] The_it antwortet auf fab
29.02.2012 08:02
Benutzer fab schrieb:
einfach auf den Info-Kanal wechseln, dann blaue taste

Ja, funktioniert tatsächlich schon.
Allerdings auch nur - wie angekündigt - als Behelfslösung für 16000 mbit-Kunden.
Keine parallele Aufnahme, mögliche Einschränkungen in der verbleibenden Download-Bandbreite :-((
Da T-Com seit Jahren das VDSL-Netz (zumindest in meiner Stadt) nicht mehr ausbaut, werde ich wohl nach 5 Jahren Entertain zu Kabel Deutschland wechseln, um HD-Sender ohne Funktionseinschränkung empfangen zu können.
Menü
[1.1] telefonlaie antwortet auf The_it
29.02.2012 09:54
Benutzer The_it schrieb:
Kabel Deutschland wechseln, um HD-Sender ohne Funktionseinschränkung empfangen zu können.

ich fürchte dort wirst du auch nicht glücklich.
Für den HD Empfang braucht man zwingend einen Reciver von KD oder ein CI+ Modul, und dadurch erhalten die Sender die Möglichkeit Dir Timeshift, Spulen und unbefristete Archivierung der Aufnahmen zu verbieten - Einschränkungen gibt es also auch hier zu Genüge
Menü
[1.1.1] The_it antwortet auf telefonlaie
29.02.2012 10:21
Benutzer telefonlaie schrieb:
Benutzer The_it schrieb:
Kabel Deutschland wechseln, um HD-Sender ohne Funktionseinschränkung empfangen zu können.

ich fürchte dort wirst du auch nicht glücklich. Für den HD Empfang braucht man zwingend einen Reciver von KD oder ein CI+ Modul, und dadurch erhalten die Sender die Möglichkeit Dir Timeshift, Spulen und unbefristete Archivierung der Aufnahmen zu verbieten - Einschränkungen gibt es also auch hier zu Genüge

Naja, das ist dann wohl die schölne neue Digital-Welt, was?
Diese Eingriffsmöglichkeiten bestehen dann bei DVB-C und DVB-S genauso, oder?

Gibt es denn bei KD schon solche Beschränkungen?
Menü
[1.1.1.1] telefonlaie antwortet auf The_it
29.02.2012 11:12
Benutzer The_it schrieb:

Naja, das ist dann wohl die schölne neue Digital-Welt, was?
naja es geht auch ohne wie KabelBW seit langem (zumindest bei SD) beweist

Diese Eingriffsmöglichkeiten bestehen dann bei DVB-C und DVB-S genauso, oder?

naja über -C reden wir ja hier, die HD+ Plattform auf -S hat genau die genannten Einschränkungen und -T wird vermutlich nie in HD senden

Gibt es denn bei KD schon solche Beschränkungen?

Ja alle privaten Sender auch in SD sind verschlüsselt und bei HD greifen meines Wissens sie von den Sendern diktierten Einschränkungen. Sicher bin ich nicht das KD von mir als Bestandskunden wieder 2 Euro/Monat extra für HD haben will.

Free to Air sind lediglich die öffentlich rechtlichen - auch in HD (das erste, zdf, arte)