Diskussionsforum
Menü

Was für eine Nichtmeldung


24.02.2012 18:46 - Gestartet von jos
"o2 senkt den Verkaufspreis für ein Telefon und ist damit immer noch teurer als der Hersteller selber und viele Online-Shops."

Ja und?
Bei handyschlitzi24.de wurde der Preis auch letztens gesenkt. Ist das auch eine Meldung für teltarif?
Menü
[1] Kazuma antwortet auf jos
24.02.2012 22:46
Ich hab ernsthaft darüber nachgedacht, was zu der Meldung zu schreiben.

Aber besser hätte ich es wirklich nicht hinbekommen :D
Fünf Daumen hoch, lange nicht mehr so gelacht x)

Zum Thema selbst gibt es nicht viel zu sagen. Selbst wenn man den iPhone-Preis noch um 100 oder 150 € senken würde, wäre er (für die verbaute Technik) noch zu hoch. Bin ja schon mal gespannt, was dieses Jahr wieder los ist, wenn das iPhone 5 vorgestellt wird.
Menü
[2] koelli antwortet auf jos
25.02.2012 16:23
Benutzer jos schrieb:
"o2 senkt den Verkaufspreis für ein Telefon und ist damit immer noch teurer als der Hersteller selber und viele Online-Shops."

Ja und?
Bei handyschlitzi24.de wurde der Preis auch letztens gesenkt. Ist das auch eine Meldung für teltarif?

Zumal o2 seit Monaten damit nervt, JEDE angeklickte Meldung bei Teltarif mit einem überlagernden Werbebanner zu "verschönern".
Schon aus dem Grund würde ich o2 absichtlich meiden.
Menü
[2.1] peso antwortet auf koelli
25.02.2012 17:01
Benutzer koelli schrieb:
Zumal o2 seit Monaten damit nervt, JEDE angeklickte Meldung bei Teltarif mit einem überlagernden Werbebanner zu "verschönern". Schon aus dem Grund würde ich o2 absichtlich meiden.

So sehe ich das auch. Wer so penetrante und aufdringliche Werbung
benötigt, hat immer was zu verbergen.

peso
Menü
[2.2] Melvis antwortet auf koelli
26.02.2012 12:15
Zumal o2 seit Monaten damit nervt, JEDE angeklickte Meldung bei Teltarif mit einem überlagernden Werbebanner zu "verschönern". Schon aus dem Grund würde ich o2 absichtlich meiden.

So lange der oder die Seitenbetreiber solch nervende Werbeform akzeptieren.... O2 kann man es nicht vorwerfen.
Menü
[2.3] Fast.Racer antwortet auf koelli
26.02.2012 15:58
Benutzer koelli schrieb:
Benutzer jos schrieb:
"o2 senkt den Verkaufspreis für ein Telefon und ist damit immer noch teurer als der Hersteller selber und viele Online-Shops."

Ja und?
Bei handyschlitzi24.de wurde der Preis auch letztens gesenkt. Ist das auch eine Meldung für teltarif?

Zumal o2 seit Monaten damit nervt, JEDE angeklickte Meldung bei Teltarif mit einem überlagernden Werbebanner zu "verschönern". Schon aus dem Grund würde ich o2 absichtlich meiden.

Dem muss ich zustimmen. Die blöden Banner nerven wirklich extrem.
Früher hatte teltarif das nicht nötig. Heute lese ich eigentlich nur die Schlagwörter und stöbere dann nach den Details dazu in anderen Foren. Dieses permanent Aufpoppen ist wirklich ne Frechheit. Wenn teltarif das nötig hat ....

Meine bereits bestehende Abneigung gegen O2 wird sich durch die Werbung bestimmt nicht in einen neuen Kartenvertrag ändern lassen ; )

Grüße
Fast.Racer
Menü
[2.3.1] Maugsch antwortet auf Fast.Racer
26.02.2012 20:49

einmal geändert am 26.02.2012 20:50
Benutzer Fast.Racer schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Benutzer jos schrieb:
......
Zumal o2 seit Monaten damit nervt, JEDE angeklickte Meldung bei Teltarif mit einem überlagernden Werbebanner zu "verschönern". Schon aus dem Grund würde ich o2 absichtlich meiden.

Dem muss ich zustimmen. Die blöden Banner nerven wirklich extrem.
Früher hatte teltarif das nicht nötig. Heute lese ich eigentlich nur die Schlagwörter und stöbere dann nach den Details dazu in anderen Foren. Dieses permanent Aufpoppen ist wirklich ne Frechheit. Wenn teltarif das nötig hat ....

......
Grüße
Fast.Racer

Also ... ich nutze auf meinen Laptops sowie einem Galaxy Note jeweils Opera, und habe da nur seltenst mal ein Werbepopup .. .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Menü
[2.3.2] jos antwortet auf Fast.Racer
28.02.2012 15:34
Benutzer Fast.Racer schrieb:

Dem muss ich zustimmen. Die blöden Banner nerven wirklich extrem.

Tja, so versaut sich teltarif selber den Werbemarkt.
Normale Werbebanner rechts oder oben stören die meisten Nutzer nicht.

Wenn aber Banner aufpoppen, die die Seite praktisch unbenutzbar machen, wird auch der Letzte bald Adblock+ installiert haben.
Dann wird aber gar keine Werbung mehr angezeigt; auch nicht mehr die eigentlicht "harmlose".
Menü
[2.3.2.1] Telly antwortet auf jos
28.02.2012 16:16
Wenn aber Banner aufpoppen, die die Seite praktisch unbenutzbar machen, wird auch der Letzte bald Adblock+ installiert haben. Dann wird aber gar keine Werbung mehr angezeigt.

Auch ich mache das jetzt nicht mehr viel länger mit. Ich möchte für Dienstleistung bezahlen. Hier in Form von Werbung.

Aber das hier geht echt zu weit. Ständig alles überlagert. Auf dem Tablet nervt das noch mehr, weil man den "Schließen"-Button nicht trifft. Und vorher zoomen geht nicht. Dann hakt alles.

Wenn das so bleibt, nutze ich auch diese Blockmöglichkeiten.

Telly