Diskussionsforum
Menü

Zubuchung und Preise: Internet


15.02.2012 13:00 - Gestartet von wolfbln
4x geändert, zuletzt am 15.02.2012 13:10
Im Beitrag steht so einfach, dass die Tagesflat für 1,99 EUR und 0,5 GB zubuchbar wäre.

In der Praxis ist mir dies im letzten Jahr nur mit längeren gebührenpflichtigen Gesprächen über die Hotline möglich gewesen. Die kostenfreie Registrierungs-Hotline wollte oder konnte dies nicht.

Geht das jetzt inzwischen auch online (evtl. über das FONIC-Portal)?

Warum behaupten eigentlich Medien wie "computerbild" in ihren Preisübersichten für O2-Prepaid, dass es kein "Angebot ohne Stift" für die Lidl Mobile Tages- oder Monatsflat gäbe? So auch in der letzten "computerbild" 5/12 S.79.

Eigentlich hätte doch Lidl Mobile/Fonic/O2 ja ein Interesse daran, dass insbesondere in Konkurrenz zu Aldi/Eplus dies richtig gestellt würde.

Nur direkt darüber steht in der CB das Fonic-"Angebot", was es auch "offiziell" ohne Stick gibt. Ein völlig identisches Angebot, allerdings in der Tagesflat einfach 25% (2,50 EUR) teurer.

Irgendwie doch ne ziemliche Ver##sche von CB und Fonic. In diesem Zusammenhang mal ein Dank an teltarif, die schon letztes Jahr auf die Option ohne Stick hingewiesen haben.
Menü
[1] Müller2 antwortet auf wolfbln
15.02.2012 13:30
Benutzer wolfbln schrieb:

Geht das jetzt inzwischen auch online (evtl. über das FONIC-Portal)?

Geht inzwischen ganz problemlos. Einfach im Kundenkonto unter Tarifoptionen die "LIDL MOBILE 24h-Flatrate" aktivieren. Sobald diese Option aktiviert ist, stößt jede Datennutzung mit der entsprechenden Karte (egal ob mit Stick oder Smartphone) die besagte 24h-Flaterate automatisch an.