Diskussionsforum
  • 24.03.2015 18:41
    industrieclub schreibt

    Herbeigesehnte Cyberwar-Regeln

    "Staaten wie Nordkorea, die im technischen Bereich ausgesprochen rückschrittlich sind und nur wenige Internetzugänge haben, sind heute in der Lage, technisch hochentwickelte Länder wie die USA oder europäische Staaten anzugreifen und massive Schaden dort anzurichten, während wir umgekehrt einen Staat wie Nordkorea im Cyberbereich eigentlich nicht angreifen können, weil er gar keine maßgebliche Infrastruktur hat." - - - Tja, das nennt man dann hochgradig asymmetrisch! Das Problem mit Kriegsregeln, -regularien ist allerdings auch, dass
    sie (spätestens) seit dem 1. Weltkrieg nicht mehr eingehalten / respektiert werden (damals anhand von Giftgas-Granaten) usw. usf...