Diskussionsforum
  • 11.04.2014 09:20
    Mumi2504 schreibt

    Identifizierung im Wohnzimmer

    Um einen Termin für die Identifizierung zu bekommen brauchte es Telefonate und Mails über viele Wochen. Meine Frau und ich arbeiten im Schicht- bzw. Wechseldienst und es passte entweder nicht bei uns oder nicht bei GMX. Nach Wochen hatten wir dann einen Termin klar, drei Wochen im voraus. Heute war es soweit, nachdem ich meinen Dienst auf die Nacht getauscht und meine Frau ebenfalls eine Spätschicht getauscht hatte sollte der freundliche Mitarbeiter zwischen 08:00 und 12:00 Uhr bei uns erscheinen. Aber Pustekuchen - um 08:45 Uhr erhielt ich einen Anruf aus Düsseldorf, dass daraus heute "aus logistischen Gründen" nichts wird! Die ganze Aufregung umsonst, die durcheinandergeratenen Schichtpläne...auch für nichts!
    Ich bin angefressen ohne Ende, die Sache hat sich für mich erledigt, schreibe ich eben auch in Zukunft Briefe für die Rechtssicherheit...GMX kann mich mal...