Diskussionsforum
Menü

O2 can't do


07.12.2011 18:52 - Gestartet von bastian
So, jetzt bin ich mal dran mit "Augenzwinkern". Das O2-Netz ist an vielen Hotspots, wie ich selbst mit etlichen Verträgen bei O2 feststellen konnte, inzwischen einfach unter der Gürtellinie angelangt. Insofern soll die Telekom-Werbung ruhig unter dieselbe schlagen. O2, Euer Netzausbau ist einfach Mist. Ihr habt einfach den Zug der Zeit nicht erkannt - andere schon. Wenn's im Januar nicht besser wird, dann kündige ich FÜNF Verträge. Das mag nicht viel sein. Aber ich kündige Sie außerordentlich - und zwar zu Recht. Seht zu, wie Ihr Eure "Entschädigung" bekommt. Meinetwegen vor Gericht. Von mir jedenfalls nicht. Die mobilen Daten sind einfach krass sch...

So, das musste jetzt mal 'raus.

Danke und Gruß
Bas
Menü
[1] myselfme antwortet auf bastian
07.12.2011 21:13
Das Problem ist - glaube ich - garnicht mal der zumindest humorige Spruch - nein, ein Verein der sich selbst gegen Begriffe wie Tele-Komiker wehrt, der sollte sich seinen Humor gründlich überlegen.
Im Übrigen hat es o2 vielleicht garnicht soooo verkehrt gemacht. Erst einmal Kunden und damit Kapital generieren und dann mit wenig(er) Fremdkapital das Netz ausbauen. So können die auch in Zukunft Preise senken anstatt Zinsen zahlen.
(Und ich habe bei mir in Holstein mit o2 oft bessere Datenverbindung (EDGE / UMTS) als mit VF und TM. E+ allerdings taugt hier im Umkreis von 20 km maximal zum telefonieren)
Menü
[1.1] Telly antwortet auf myselfme
08.12.2011 11:01
Benutzer myselfme schrieb:
Das Problem ist - glaube ich - garnicht mal der zumindest humorige Spruch - nein, ein Verein der sich selbst gegen Begriffe wie Tele-Komiker wehrt, der sollte sich seinen Humor gründlich überlegen.

Oh ja! Du bringst es genau auf den Punkt.

Telly