Diskussionsforum
Menü

Läuft Flash auf Ice-Cream-Sandwich?


09.11.2011 12:10 - Gestartet von niveaulos
Die Verfügbarkeig von Flash auf Android-Tablets war für mich bislang DAS Argument, mir demnächst ein solches zuzulegen. Wenn ich sehe, wieviele Seiten in der Praxis tatsächlich heute noch Flash nutzen, dann habe ich keine Lust auf ein Tab (das bei mir hauptsächlich zum surfen dienen wird) wenn ich dann bei jeder vierten Seite dann doch wieder an den großen Rechner rennen muss.

Nun wollte ich aber natürlich ein aktuelles Tab, auf dem dann auch Android 4.0 läuft. Muss ich jetzt damit rechnen, dass da dann Flash gar nich mehr geht? Sorry, aber dann ist das Hauptargument für ein solchs Tab weg - und ich kann mir gleich ein iPad kaufen das von vorne herein kein Flash kann

Die Entscheidung von Adobe, das eigene Format nach und nach einzustampfen und auf einen Stanard zu setzen den alle nutzen verstehe sowieso wer will - wie will man denn damit Geld verdienen??
Menü
[1] stefan0124 antwortet auf niveaulos
09.11.2011 13:45
Adobe verdient sicherlich auch ohne Flash noch genug Geld denke ich :-D

Aber vielleicht haben sie damit die Reissleine gezogen bevor sie immer weiter in ihr Produkt Flash investieren müssen und am Ende will es keiner mehr haben.