Diskussionsforum
Menü

Administrationsgebühr?


16.05.2012 17:05 - Gestartet von dokuso
Sofern die Karte in zwei aufeinanderfolgenden Abrechnungsmonaten nicht genutzt wurde, wird eine monatliche Administrationsgebühr in Höhe von 1,79 Euro berechnet, bis eine Nutzung der SIM-Karte erfolgt.


Ähm?
Menü
[1] ElaHü antwortet auf dokuso
16.05.2012 18:25
Woher hast du diese Information?
Menü
[1.1] dokuso antwortet auf ElaHü
16.05.2012 18:29
Benutzer ElaHü schrieb:
Woher hast du diese Information?

Steht bei mir im Kundencenter unter Tarifwechsel. Sag bloß bei dir nich?
Menü
[1.1.1] hans91 antwortet auf dokuso
16.05.2012 21:06
Du meinst bei Penny/jamobil, richtig? Hab ich auch. Sieht vor allem so aus als gälte das auch für die alten Tarife, selbst wenn man den neuen AGB widersprochen hat! Denke das ist rechtlich überhaupt nicht möglich, aber wo kein Kläger, da kein Richter. -.-
Menü
[1.1.2] ElaHü antwortet auf dokuso
16.05.2012 21:13
Benutzer dokuso schrieb:
Benutzer ElaHü schrieb:
Woher hast du diese Information?

Steht bei mir im Kundencenter unter Tarifwechsel. Sag bloß bei dir nich?
Nee, bei mir nicht, da ich nicht bei Penny-mobil bin.
Menü
[2] charlybingo007 antwortet auf dokuso
18.05.2012 10:04
Hallo Dokuso.
wo steht das mit der Admin. gebühr kann da in den ABB`s keinen Hinweis finden, weiß nur das ich alle 15 Monate aufladen muß.

Eine Admin. gebühr gibt es Pennymobil/jamobil nicht.

mfg
charlybingo
Menü
[2.1] puster antwortet auf charlybingo007
18.05.2012 11:01
Hallo Zusammen,

ja eine solche Administrationsgebühr scheint es bei Pennymobil, zumindest bei Tarifwechsel, zu geben:

"* Sofern die Karte in zwei aufeinanderfolgenden Abrechnungsmonaten nicht genutzt wurde, wird eine monatliche Administrationsgebühr in Höhe von 1,79 Euro berechnet, bis eine Nutzung der SIM-Karte erfolgt."

Zu finden ist dieser Text unter "Kundenservice" Tarifwechsel.

Täusche ich mich oder hat es eine solche "Administrationsgebühr" bei Pennymobil bisher nicht gegeben? Falls diese Gebühr erst mit dem Mobilfunkpartnerwechsel neu eingeführt worden ist, sollte man auch darauf hinweisen.

Viele Grüße

Puster
Menü
[2.1.1] charlybingo007 antwortet auf puster
18.05.2012 12:08
Hallo Nochmal.

die Hotline teilte mir mit das dieser fehler beseitigt wird- ist gibt demnach KEINE Admingebühr bei Pennymobil/Jamobil.

Dann werde ich wohl kunde bleiben und in die neuen Tarife wechseln.

Charlybingo007
Menü
[2.1.1.1] hans91 antwortet auf charlybingo007
18.05.2012 12:38

einmal geändert am 18.05.2012 12:51
Jo ist bereits beseitigt worden. Aber lustig ist die Mail, die ich grad bekam.
"...wir möchten Sie darüber informieren, dass unsere Mobilfunkleistungen gemäß AGB Ziffer I.1 ab sofort von einer Tochter der congstar GmbH erbracht werden" - AGB I.1? In den neuen AGB steht da jedenfalls nix zum Verhältnis, sehr amüsant. :D Und da laut "Mein Tarif" diese jetzt auch für mich gelten...

Mal ne andre Frage: Hat schon wer in einen der 2012er gewechselt? Irgendwelche Probleme gehabt? Haben sie vielleicht die 5€ Wechselgebühr abgezogen? ;)
Menü
[2.1.1.1.1] Marc Kessler antwortet auf hans91
18.05.2012 14:30
Hallo,

in der Tat war die Administrationsgebühr lt. congstar ein Relikt aus simply-Zeiten und wurde/wird entfernt.


Viele Grüße,

Marc Kessler
(teltarif.de)