Diskussionsforum
Menü

Man muss schon Erfahrung haben...


07.11.2011 11:38 - Gestartet von mikiscom
... sonst braucht man viiieeell Zeit, bis das Problem behoben ist. Beim letzten Telekom-Problem einer Bekannten, habe ich erst auf die automatische Behebung durch die Roboter-Tante vertraut. Nach 30 Min nix passiert. Danach mit Mensch telefoniert und dem direkt erzählt, wo ich das Problem vermutete. (Anschluss 3 Monate nicht genutzt --> DSL-Leitung getrennt) Einen Tag später lief es dann wieder. Positiv zu erwähnen war, dass die Telekom ne 0800er hat. Da ist zumindest bei mir die Laune nicht so schlecht, selbst wenn ich manchmal einen Teil der Ansage mitsprechen kann, weil schon oft gehört oder 15 Minuten warten muss, bis ein Mensch dran ist. Aber Facebook & Co geht ja auch nur, wenn das Netz läuft. Und dann ruft man auch eher selten die Hotline an. Bisher hatte ich noch nie das Problem Netz da, aber Telefon nicht. Nur umgekehrt. Und dann tut's auch das Handy. Erst recht wenn's ne 0800er ist.

Also vor dem Anbieterwechsel immer erst gucken, was für ne Hotline der potenziell neue Anbieter hat. Wenn 01805 oder sogar 0900 bloß nicht hin wechseln, selbst wenn der Tarif noch so günstig erscheint. Entweder 0800 oder normale Festnetz- oder Handynummer. Jedenfalls wenn's ein Vertragsanbieter ist.