Diskussionsforum
Menü

Ärger mit Tele2 Anschluss


23.12.2011 14:25 - Gestartet von HerbWolf
Hallo, meiner Mutter (84 Jahre) haben sie jetzt einen Tele2 Vertrag verkauft. Jetzt hat sie ein Telefon mit UMTS-Anschluss, aber keinen Empfang in ihrer Wohnung. Tele2 stellt sich jetzt quer bei der Rückabwicklung. Was macht man da?
Menü
[1] mersawi antwortet auf HerbWolf
23.12.2011 16:02
Hallo !

1.Hoffen das die Mama ne Rechtschutz Versicherung hat.
2. Deckungszusage einholen.
3.Zahlungen einstellen bzw Geld zurück holen.
4. Vorher unbedingt noch Tele 2 Fristen setzen z.B. nicht Nutzung weil kein Empfang,arglistige Täuschung durch den Drucker (mit ü) usw
5.Ich bin mir sicher das der Richter zu Eueren Gunsten entscheidet.
Ist die Widerrspruchsfrist denn schon vorbei bzw hat man die Mama über ide Möglichkeiten des Widerrspruches aufgeklärt ?
Menü
[2] LOWI antwortet auf HerbWolf
24.12.2011 00:07
Benutzer HerbWolf schrieb:
Hallo, meiner Mutter (84 Jahre) haben sie jetzt einen Tele2 Vertrag verkauft. Jetzt hat sie ein Telefon mit UMTS-Anschluss, aber keinen Empfang in ihrer Wohnung. Tele2 stellt sich jetzt quer bei der Rückabwicklung. Was macht man da?

Sag denen mal, dass Deine Mutter an dem Anschluss unbedingt ein Hausnotruf (z.Bsp DRK oder Samariter) nutzen muß. Das klappte ja an diesem Anschluss auf keinen Fall, auch wenn er funktionieren würde. In diesem Fall lässt der Anbieter Deine Mutter warscheinlich aus dem Vertrag.
Menü
[3] Xef antwortet auf HerbWolf
28.12.2011 13:21
Hallo,

erstmal langsam. Ein neuer Vertrag ist ja erstmal nichts schlechtes. Meine Eltern wohnen etwas außerhalb und die haben jetzt auch diesen Tarif über UMTS. Klappt gut und ist billiger als der reine Telefonanschluss bei der Telekom- und Internet ist auch dabei. Das war vorher nämlich nicht möglich!

Hast du den die Hardware angebracht? Sind die Geräte alle richtig miteinander verbunden? Habt ihr mal den Service angerufen?

Noch ein Tipp: Falls du auch ein Profil bei Facebook hast, kannst du dein Problem auch auf der Tele Seite schildern. Da wird einem meist ziemlich schnell geholfen.

GUten Rutsch!