Diskussionsforum
Menü

Für wenig mehr Geld gibts besseres...


29.09.2011 19:51 - Gestartet von CGa
Zum einen sind Wechselcover seit dem Nokia 5110/5130 nicht mehr State of the Art, vor allem, weil sich in den Spalten und unter den Covern immer Staub sammelt und für knapp 20 Euro mehr kriegt man den Underdog Motorola Defy mit Froyo, das in allen Features mehr zu bieten hat (das Defy meine ich, dass Gingerbread ein bisserl besser als Froyo ist, ist klar), und auch das bessere und größere Display hat.

Ich hab das Defy und bin sehr zufrieden und einen Kratzer habe ich dank des speziellen Glases auch noch nicht aufs Display bekommen (ohne Folie).

Schon bedenklich, das HTC damit punkten will, das billigste HTC jetzt anzubieten, es soll wohl das Wildfire S ablösen, das oft zb auch schon für 199 zu haben ist. Die UVP ist natürlich was anderes.

Mich wundert, das HTC dem Explorer nicht auch die bekannte Klappuhr spendiert, das Markenzeichen von HTC. Billig sein wollen, Qualität liefern wollen, aber dann das Design vom Samsung S5230 abkurpfern, ob das gut ankommt?

Wer ca. 50 Euro drauf legt bekommt das Defy+ mit Gingerbread, mehr MHZ und besserem Akku.

cu ChrisX