Diskussionsforum
Menü

Tolle ide , aber


07.07.2011 22:22 - Gestartet von andreas_hh
Hallo

Hört sich wirklich gut an , aber wo genau liegen die daten ?
In den USA, und wer hat zugriff darauf ?
wenn man die auswertet, kan man genau sehen, wer wehn kennt.
ich wette darauf, das das auch ausgewertet werden wird.
Schade das simyo den dienst nicht in europa verwirklicht.

Gruss Andreas
Menü
[1] Melvis antwortet auf andreas_hh
08.07.2011 02:57
Immerhin spielt Simyo mit offenen Karten. Andere dt. Firmen verkaufen die Daten ja auch weiter, geben es nur nicht zu.

Auszug von den Simyo Sync Nutzungsbedinungen von https://www.simyo.de/mobile-welt/sync-bedingungen.html

>> Sie sind alleiniger Eigentümer aller Inhalte,
>> Rechte und Informationen, die Sie mittels simyo Sync
>> hochladen und ggf. mit Dritten teilen.
>> Für Inhalte, die durch geistige Eigentumsrechte
>> geschützt sind, gewähren Sie uns eine
>> nichtexklusive, übertragbare, sub-lizenzierbare,
>> gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Verwendung.

>> Wenn Sie Inhalte löschen, werden sie in ähnlicher
>> Weise wie das Leeren des Papierkorbs auf einem
>> Computer gelöscht. Allerdings können die Inhalte als
>> Backup-Kopien noch für einen angemessenen Zeitraum
>> bestehen

Also exakt wie bei anderen Unternehmen...
Menü
[1.1] mattes007 antwortet auf Melvis
08.07.2011 11:37
Daher synce ich offline schon seit Jahren mit MyPhoneExplorer...der jetzt auch Android unterstützt. Da weiß ich wer Zugriff auf meine Daten hat ;). Kostenlos ist es auch, aber spenden sollte man dennoch.



Menü
[1.1.1] MyPhoneExplorer
Uwe11111 antwortet auf mattes007
08.07.2011 12:03

2x geändert, zuletzt am 08.07.2011 12:04
Benutzer mattes007 schrieb:
Daher synce ich offline schon seit Jahren mit MyPhoneExplorer...der jetzt auch Android unterstützt. Da weiß ich wer Zugriff auf meine Daten hat ;). Kostenlos ist es auch, aber spenden sollte man dennoch.




MyPhoneExplorer erkennt nicht einmal mein Xperia X10 über USB.

Vergessen!!
Menü
[1.1.1.1] spunk_ antwortet auf Uwe11111
08.07.2011 13:24
Benutzer Uwe11111 schrieb:

MyPhoneExplorer erkennt nicht einmal mein Xperia X10 über USB. Vergessen!!

warum nur bei dir?
(habe das x10 mini.... un d vollkommen problemlos)
Menü
[1.1.1.1.1] MyPhoneExplorer
Uwe11111 antwortet auf spunk_
08.07.2011 13:38

2x geändert, zuletzt am 08.07.2011 13:40
Benutzer spunk_ schrieb:
Benutzer Uwe11111 schrieb:

MyPhoneExplorer erkennt nicht einmal mein Xperia X10 über USB. Vergessen!!

warum nur bei dir?
(habe das x10 mini.... un d vollkommen problemlos)

keine ahnung, mache es wie beschrieben. anstecken und auf aufladen schalten. er erkennt kein gerät. diese meldung kommt. das sony-eigene-programm geht.
habe es aber mit google-mail abgeglichen. bei nächsten mal nur wieder android nutzen.
Menü
[1.1.1.1.1.1] spunk_ antwortet auf Uwe11111
08.07.2011 13:40
Benutzer Uwe11111 schrieb:

keine ahnung, mache es wie beschrieben. anstecken und auf aufladen schalten. er erkennt kein gerät. diese meldung kommt. das sony-eigene-programm geht.

das kann dann ja nur am USB-Treiber liegen.

Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Uwe11111 antwortet auf spunk_
08.07.2011 16:18

einmal geändert am 08.07.2011 16:18
Benutzer spunk_ schrieb:
Benutzer Uwe11111 schrieb:

keine ahnung, mache es wie beschrieben. anstecken und auf aufladen schalten. er erkennt kein gerät. diese meldung kommt. das sony-eigene-programm geht.

das kann dann ja nur am USB-Treiber liegen.

Denke auch. Danke.