Diskussionsforum
Menü

Vertragskunden


05.05.2011 13:21 - Gestartet von koelli
Und warum gibt es die Pakete nicht auch für Vertragskunden?
Menü
[1] mikiscom antwortet auf koelli
16.05.2011 08:30
Benutzer koelli schrieb:
Und warum gibt es die Pakete nicht auch für Vertragskunden?


Weil Vertragskunden die sind, die sich von 1-Euro-Handys und ggf. ein paar Freiminuten zum Abschluss eines 24-Monats-Vertrages leiten lassen, ohne zu gucken was die Minuten nach den Freiminuten kosten.

An irgendwelchen Kunden müssen die Anbieter ja gut verdienen. Selbst VF bietet mit seinem Discounter schon Gespräche teilweise sogar ins Ausland für 9 Cent pro Minute an. Aber irgendwo muss halt richtig Kohle her kommen. Oder haben Vertragskunden den Kostenschutz von 39 Euro oder auch 50 Euro?