Diskussionsforum
Menü

Könnte....


04.10.2011 10:30 - Gestartet von montaxx
Der Kindle von Amazon könnte eine Alternative zu Apples iPad sein,wenn,ja wenn die Bildschirmdiagonale so groß wäre wie beim Apple-Produkt.Ist sie aber wohl leider nicht.
Menü
[1] niveaulos antwortet auf montaxx
16.11.2011 13:58
Benutzer montaxx schrieb:
Der Kindle von Amazon könnte eine Alternative zu Apples iPad sein,wenn,ja wenn die Bildschirmdiagonale so groß wäre wie beim Apple-Produkt.Ist sie aber wohl leider nicht.

Könnte... Könnte aber auch daran liegen, dass es Tablets bewusst in unterschiedlichen Formaten für unterschiedliche Anwendungszwecke gibt. Und das Amazon bewusst angekündigt hat, Tablets in zwei verschiedenen Größen auf den Mark zu bringen - 7" und 10,1". Und jetzt in einem ersten Schritt erstmal die 7"-Variante vorgestellt hat - die andere soll ende des Jahres erscheinen. Während es von Apple übrigens keine Auswahl sondern nur eine Einheisgröße gibt.

Und, warum könnte (nur?) ausgerechnet der Kindle Fire eine Alternative zum iPad sein und nicht eines der wirklich inzwischen zahllosen anderen Tablets die das gleiche OS verwenden wie das Kindle und die es durchaus bereits in 8, 9 und 10 Zoll gibt?
Menü
[1.1] Öko
koelli antwortet auf niveaulos
05.12.2011 19:07
"...das vor allem mit seinem günstigen Preis von 199 US-Dollar und dem umfassenden Öko-System von Amazon punktet."

Ökosystem?
Ist das Kindle etwa aus recyceltem Plastik oder wieso Öko?