Diskussionsforum
Menü

Immer die selben.


14.04.2011 11:04 - Gestartet von 1960herbert
Hallo,
es sind immer die selben Anbieter, die neagtiv auffallen. klarmobil gehört zur Mogelc*m und die sind für solche Geschäftspraktiken bekannt. Ich finde das Urteil sehr gut.

Das es auch anders geht, beweist z. B. Fonic. Hier kann der Kunde online die Auszahlung seines Guthabens anfordern. Der Aufwand für den Anbieter ist gering, da alles automatisch abläuft. Geht doch!

Wenn klarmobil schon Karten abschaltet, dann erwarte ich eine Guthabenauszahlung ohne irgendwelche Gebühren!
Menü
[1] myselfme antwortet auf 1960herbert
14.04.2011 11:41
Was uU aber auch mit der Zahl der Kunden zu tun haben kann ?! Im Prinzip hast Du aber wohl Recht. MD und deren Tochterfirmen bekleckern sich nun wirklich nicht mit dem Ruhm transparenter Vertragsgestaltung. Sie gehören aber auch zu denen, die von Kunden gern wegen der "Geschenke" frequentiert werden.
Und das ist halt wie bei meiner Frau: Wenn sie besonders lieb ist, kommt sie meist mit irgendeinem Haken :-)
Menü
[2] ElaHü antwortet auf 1960herbert
14.04.2011 12:29
Es wäre mal interessant zu wissen, welche Anbieter eine solche Gebühr erheben.

Solomo hat so eine Gebühr auch (5 €)