Diskussionsforum
Menü

Falsch: Keine UMTS-Speed bei Blauworld, da antike Billig-SIM-Karten!


28.03.2011 12:58 - Gestartet von fira
4x geändert, zuletzt am 28.03.2011 13:03
Teltarif ist offenbar entgangen, dass es bei Blauworld keine 72K-USIM-UMTS-Karten wie bei blau, simyo etc. gibt,
sondern nur nicht UMTS-fähige 16k/32k-Museums-SIM-Karten...!

Der gleiche Skandal wie bei blauen Ex-Debitel-Light-Kunden...

Nicht einmal ein kostenpflichtiger Tausch ist möglich!

Insofern ist lächerliche GPRS- oder maximal EDGE-Speed für "blauworld-Geschädigte" angesagt. Kein UMTS, natürlich auch kein HSDPA!


Oder habe ich etwas verpaßt (meine letzten Blauworld sind von Mitte/Ende 2010) und blauworld gibt gnädigerweise in 2011 nun doch "moderne" SIM-Karten aus...?
Menü
[1] Nepi antwortet auf fira
28.03.2011 13:35
Hi,

der Kommentar hat mich neugierig gemacht und ich habe einfach mal mit dem Support von blauworld gesprochen.

Mit Erfolg. Ich erhalte nun kostenlos meine SIM in eine UMTS SIM getauscht. Das ging völlig problemlos und ohne Kosten. :-)

Weiter wurde mir gesagt, dass alle seit Oktober produzierten Starterpakete oder online Bestellungen eine UMTS SIM erhalten haben.

Nunja eigentlich sind mir die Daten recht egal, aber die International Flat 500 ist super, wenn man eine Freundin im Ausland hat.

BG, Nepi

Menü
[1.1] Vielen Dank, tatsächlich jetzt endlich U-SIM bei Blauworld!
hscd antwortet auf Nepi
28.03.2011 13:53
Super, danke, das stimmt tatsächlich,
die entsprechende Nachricht über die U-SIM-Einführung bei Blauworld habe ich dann wohl übersehen (falls es eine gab)!

Habe auch bei der (netten) Hotline angerufen (Gesprächskosten 1,43€), und es wird die alte 36K- in eine moderne 72K-U-SIM getauscht, von Kosten war keine Rede!

Mal sehen, ob es dann wirklich eine Drosselung der ersten 250 MB auf UMTS gibt, oder ob die jeweils zur Verfügung stehende HSPA-Speed geht...


Benutzer Nepi schrieb:
Hi,

der Kommentar hat mich neugierig gemacht und ich habe einfach mal mit dem Support von blauworld gesprochen.

Mit Erfolg. Ich erhalte nun kostenlos meine SIM in eine UMTS SIM getauscht. Das ging völlig problemlos und ohne Kosten. :-)

Weiter wurde mir gesagt, dass alle seit Oktober produzierten Starterpakete oder online Bestellungen eine UMTS SIM erhalten haben.

Nunja eigentlich sind mir die Daten recht egal, aber die International Flat 500 ist super, wenn man eine Freundin im Ausland hat.

BG, Nepi

Menü
[2] tneuhetzki antwortet auf fira
28.03.2011 14:11

einmal geändert am 28.03.2011 14:43
Benutzer fira schrieb:
Teltarif ist offenbar entgangen, dass es bei Blauworld keine 72K-USIM-UMTS-Karten wie bei blau, simyo etc. gibt, sondern nur nicht UMTS-fähige 16k/32k-Museums-SIM-Karten...!

Der gleiche Skandal wie bei blauen Ex-Debitel-Light-Kunden...

Nicht einmal ein kostenpflichtiger Tausch ist möglich!

Hi,

Nutzer haben ja schon ihre Erfahrungen hier gepostet. Wir haben parallel bei Blauworld angefragt. Wenns was neues gibt, wird die Meldung ggf. aktualisiert.

Thorsten

Update:
Antwort von Blauworld: SIM-Karten sind seit Oktober UMTS-fähig. Karten von vor Oktober können kostenfrei ausgetauscht werden. Ergänzung im Artikel geht online.
Menü
[2.1] edelwit antwortet auf tneuhetzki
28.03.2011 19:46
Benutzer tneuhetzki schrieb:
Benutzer fira schrieb:
Teltarif ist offenbar entgangen, dass es bei Blauworld keine 72K-USIM-UMTS-Karten wie bei blau, simyo etc. gibt, sondern nur nicht UMTS-fähige 16k/32k-Museums-SIM-Karten...!

Der gleiche Skandal wie bei blauen Ex-Debitel-Light-Kunden...

Nicht einmal ein kostenpflichtiger Tausch ist möglich!

Hi,

Nutzer haben ja schon ihre Erfahrungen hier gepostet. Wir haben parallel bei Blauworld angefragt. Wenns was neues gibt, wird die Meldung ggf. aktualisiert.

Thorsten

Update:
Antwort von Blauworld: SIM-Karten sind seit Oktober UMTS-fähig. Karten von vor Oktober können kostenfrei ausgetauscht werden. Ergänzung im Artikel geht online.

Das scheint ja alles nicht so richtig zu klappen, nachdem ich bei der Hotline zunächst erfahren habe, dass es die 36K Karte die ich in den Händen halte garnicht gibt sollte der Kartentausch 9,90 kosten.
Außerdem dachte ich immer bei E-Plus erkennt man UMTS hinten an der oberen Zeile auf der SIM-Karte, SJ bei den alten Karten, UJ bei den UMTS Karten.
Naja, dann eben nicht, habe das erstmal auf Eis gelegt.
Gruß
edelwit