Diskussionsforum
Menü

Wieder keine garantierte Geschwindigkeit


18.02.2011 21:31 - Gestartet von Melvis
Und wieder keine garantierte Mindestgeschwindigkeit -.-

Im schlimmsten Fall also dann GPRS-Geschwindigkeit und dafür dann mindestens 32,49 Euro(lt. https://www.teltarif.de/a/vodafone/lte-zuhause-...). Juhu.
Menü
[1] masterhack antwortet auf Melvis
09.05.2011 13:19
Benutzer Melvis schrieb:
Und wieder keine garantierte Mindestgeschwindigkeit -.-

Im schlimmsten Fall also dann GPRS-Geschwindigkeit und dafür dann mindestens 32,49 Euro(lt.
https://www.teltarif.de/a/vodafone/lte-zuhause-...).
Juhu.


Das ist so nicht richtig, Vodafone garantiert bis zur erreichung der Drosselungsgrenze mindestens 3 mBit/s!
Menü
[1.1] DenSch antwortet auf masterhack
09.05.2011 14:18
UNd GPRS geschwindigkeit gibt es bei LTE nicht.

die bremse is auch bei 384kbit/s und nich gprs.....
Menü
[1.2] Melvis antwortet auf masterhack
11.05.2011 01:55
Das ist so nicht richtig, Vodafone garantiert bis zur erreichung der Drosselungsgrenze mindestens 3 mBit/s!

Hm.. und wie soll das technisch funktionieren? Dafür müsste Vodafone doch unbegrenzte Kapazitäten haben oder rüstet Vodafone die Sender nach jedem XX. Kunden auf?