Diskussionsforum
Menü

Das war der Grund für meinen Wechsel...


16.11.2010 15:47 - Gestartet von marius1977
...genau deshalb bin ich nach über 8 Jahren Kunde bei o2 zu Vodafone gewechselt und seither habe ich (noch) keine Performanceengpässe. Halte mich überwiegend in der Region Stuttgart auf.
O2 schob das Problem immer auf mein iphone. Aber seit dem Netzwechsel habe ich eine super Performance.

Hoffentlich schafft es o2, sein Netz bald mal vernünftig auszubauen.

Gruß aus Stuttgart,
Marius
Menü
[1] Gremlin28 antwortet auf marius1977
16.11.2010 18:53
Ich nutze auch o2 und ich habe hier keinerlei Probleme, vorher hatte ich auch Vodafone und ich kann jetzt kein unterschied feststellen.
Menü
[1.1] rz50dtm antwortet auf Gremlin28
16.11.2010 20:24
Benutzer Gremlin28 schrieb:
Ich nutze auch o2 und ich habe hier keinerlei Probleme, vorher hatte ich auch Vodafone und ich kann jetzt kein unterschied feststellen.

Ich hatte immer T-Mobile und gleichzeitig immer "teuer" ... Mit o2 komme ich ungleich günstiger davon und hoffe, daß sie es bald in den Griff bekommen. Bevor ich abermals das Netz wechseln würde, so würde ich noch abwarten. Find das Preis-/Leistungsverhältnis sehr gut und sehr fair, bin dafür gern bereit, kurz zu warten, bis die Kiste wieder läuft.

Ich vermute mal, daß den großen beiden Netzbetreibern so etwas auch schnell passieren kann und der Teufel im technischen Detail liegt.
Menü
[2] mobilfalke antwortet auf marius1977
16.11.2010 20:59
Benutzer marius1977 schrieb:


Hoffentlich schafft es o2, sein Netz bald mal vernünftig auszubauen.


Früher oder später bekommt jeder Anbieter Probleme.Solange ich Netz habe,also in erster Linie telefonieren kann,kann ich damit leben.