Diskussionsforum
Menü

Umweltschutz ;-)


15.11.2010 17:34 - Gestartet von judi
Um die Umwelt zu schützen schick ich meine SIM (ca. 1g Plastik)einmal quer durch die Republik, damit der Provider die hochspeziell umweltfreundlich recyclen lässt... Haha. Die schmeissen die Karte 100%ig einfach in den Müll.
Die hoffen einfach, dass ein Teil der Leute
a) Die SIM schon entsorgt hat
b) Die SIM verloren hat
c) vergisst, die SIM zurück zu schicken
d) zu faul ist, die SIM zurück zu schicken
e) gar nicht weiss, dass die SIM zurück muss

Und so kann man von jedem 5. Kunden nochmal schön 30 EUR komplett ohne Gegenleistung einsacken!
Ähnliches übrigens auch bei der Auszahlung von Restguthaben. Man macht das Verfahren möglichst langwierig und umständlich, damit möglichst wenig Kunden ihr Guthaben zurück erhalten.
Habe bei simyo 1 Schreiben, 6 Emails und 6 Anrufe an der Hotline gebraucht, um nach 3 Monaten mein Guthaben zu erhalten.
Menü
[1] HändyBär antwortet auf judi
15.11.2010 18:53
Benutzer judi schrieb:

Ähnliches übrigens auch bei der Auszahlung von Restguthaben. Man macht das Verfahren möglichst langwierig und umständlich, damit möglichst wenig Kunden ihr Guthaben zurück erhalten. Habe bei simyo 1 Schreiben, 6 Emails und 6 Anrufe an der Hotline gebraucht, um nach 3 Monaten mein Guthaben zu erhalten.

Ja, ich renne Simyo bereits 3 Jahre meinem Restguthaben hinterher.
Das hat System !