Diskussionsforum
Menü

Gesprächsqualität bei Sipgate


20.10.2010 23:33 - Gestartet von hotte70
Also ich finde ich den Service einer kostenlosen Ortsnetznummer von sipgate sehr gut, vor allem, dass der Anschluss innerhalb weniger Minuten online parat steht und man sich sogar diverse Rufnummern aussuchen kann. Einziges Manko ist jedoch die ständig schwankende Gesprächsqualität, von sehr gut bis Rauschen und Echo ist leider alles dabei. Naja, ist wahrscheinlich so üblich bei VoIP, aber für lau und rein private Nutzung kann man das sicher verkraften.
Menü
[1] rotella antwortet auf hotte70
20.10.2010 23:57
Benutzer 7VAMPlR schrieb:

Ich nutze zufälligerweise SOLOMO.

Ach ja? *gg*
Menü
[2] hotte70 antwortet auf hotte70
21.10.2010 00:31
Dir scheint es ja SOLOMO ganz schön angetan zu haben ;-)) Wenn ich richtig gelesen habe, dann kosten dort Festnetzgespräche 6 Cent/Min.? Finde ich jetzt nicht wirklich günstig, Mobilfunk hin oder her.....
Menü
[2.1] 7VAMPlR antwortet auf hotte70
21.10.2010 00:40
Benutzer hotte70 schrieb:
Dir scheint es ja SOLOMO ganz schön angetan zu haben ;-)) Wenn ich richtig gelesen habe, dann kosten dort Festnetzgespräche 6 Cent/Min.? Finde ich jetzt nicht wirklich günstig, Mobilfunk hin oder her.....
Bei den möglichen Alternativen ist SOLOMO mit an vorderster Stelle.
Auch wenn es noch etwas besseres gäbe, ist und bleibt es die beste, wenn nicht sogar DIE Alternative und ist damit eine Empfehlung wert. SOLOMO ist mir gegenüber immer ein angenehmer Geschäftspartner. Das ist für mich wichtiger als ein geringfügiger Preisvorteil. Sehr symphatisch finde ich es obendrein, dass SOLOMO so gut wie gar keine Werbung nötig hat.

Menü
[2.1.1] Fanta antwortet auf 7VAMPlR
21.10.2010 08:49

einmal geändert am 21.10.2010 08:53
Benutzer 7VAMPlR schrieb:
Bei den möglichen Alternativen ist SOLOMO mit an vorderster Stelle.

Vorsicht vor Kostenfalle für Base-Kunden:

Solomo nutzt zwar das E-Plus-Netz,
gilt jedoch von Base aus als Fremdnetz.

Fanta

Nachtrag:
Es könnten weitere Kreise betroffen sein.
Ich denke da an Mobilfunkkunden von Netcologne.
Menü
[2.1.1.1] myselfme antwortet auf Fanta
21.10.2010 09:12
Mag ja sein, dass ich in meinem hohen Alter mißverstanden habe - aber ging es hier nicht um die VoIP-Qualität bei Sipgate ?
Also ich nutze Sipgate seit Jahren für Gespräche ins Ausland und aufs Handy (sind bei meinem ISP exorbitant teurer). Echo ? Rauschen ? Nö.
Aber Prepaid (können die Kids nicht unbegrenzt aufs Handy telen !)
Allerdings habe ich meine Fritz auch genrell etwas ausgebremst, sie also auf Stabilität eingestellt statt auf Speed. Kostet zwar 200 KByte Download, ist aber stabiler und macht auch bei 3 Gesprächen gleichzeitig keine Zicken.
Nutze auch - nach mehreren Versuchen - nur noch Audiolinetelefone und ein Fritz MT-D. Mit Siemens DECT hatte ich einige Störgeräusche.
ERGO: Ich denke Quali bei Sipgate kann man also steigern.
Menü
[2.1.1.1.1] Sipgate oder SOLOMO
JStefan antwortet auf myselfme
21.10.2010 09:31
Mal ne ganz laienhafte Frage:

Kann man mehrere Prepaid-Verträge mit SOLOMO (incl. VOIP-Account, -Rufnummer) haben?

Kann man mehrere Prepaid-Verträge mit Sipgate (incl. VOIP-Account, Rufnummer) haben?

Menü
[2.1.1.1.1.1] Albi aus Kiel antwortet auf JStefan
21.10.2010 13:06
Benutzer JStefan schrieb:
Mal ne ganz laienhafte Frage:

Kann man mehrere Prepaid-Verträge mit SOLOMO (incl.
VOIP-Account, -Rufnummer) haben?

Kann man mehrere Prepaid-Verträge mit Sipgate (incl. VOIP-Account, Rufnummer) haben?


Zu Solomo (selbst Kunde) gehe ich davon aus. Zu jeder SIM kannst Du Guthaben auf das Online-Konto laden und dieses per VoIP vertelefonieren. Zu jeder SIM gibt es getrennte Zugangsdaten.
Menü
[2.1.1.1.2] Fanta antwortet auf myselfme
21.10.2010 09:43
Benutzer myselfme schrieb:
Mag ja sein, dass ich in meinem hohen Alter mißverstanden habe
- aber ging es hier nicht um die VoIP-Qualität bei Sipgate ?

Ein User ist vom Thema "Sipgate" abgewichen und hat Werbung für "Solomo" eingebracht.
Daraufhin habe ich mir erlaubt, auf eine mögliche Kostenfalle hinzuweisen da hier sicherlich nicht nur "Sipgate"-Interessenten mitlesen.

Fanta
Menü
[2.1.1.1.2.1] norky antwortet auf Fanta
21.10.2010 21:13

2x geändert, zuletzt am 21.10.2010 21:16
Wir haben seit einigen Jahren komplett auf Sipgate umgestellt - Festnetznummer portiert und Telekom abgemeldet.
Es sind aktuelle 2 Voipnummern bei Sipgate aktiv und beide können parallel benutzt werden. Es gibt weder Echos, noch andere Störgeräusche. Die Leitung ist absolut stabil und alle Gespräche kommen zu 100% zustande.
Seitdem ich über die Fritzbox (z.Z. 7050) gehe, gibt es keine Probleme mehr. Zu Zeiten von kleinen Voipboxen wie Sipura SPA2002 war das nicht so...
Für mich gibt es keinen Grund mehr, eine "klassische" Telefonleitung zu holen.
Für den theoretischen Fall einer Störung im Internet, habe ich immer noch ein Handy.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1] rotella antwortet auf norky
21.10.2010 21:28
Hmm, eine Rufnummer Sipgate-Basic mit Festnetzflat kostet 9 EUR und irgendwie musst du ja auch noch einen Internetanschluss bezahlen, ich sehe da nicht das große Sparpotential durch deinen Verzicht auf einen echten Telefonanschluss.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1.1] myselfme antwortet auf rotella
21.10.2010 21:37
Doch, da ist ein Sinn. Basic-Account bei Sipgate für Ausland und Mobil, Festnetz über einen DSL-only-Provider.
Kann man in der FritzBox bequem verwalten.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1.1.1] rotella antwortet auf myselfme
21.10.2010 21:42
Natürlich kann man einen SIP-Anbieter zusätzlich in der Fritzbox für bestimmte Ziele verwenden. Für Ausland und Handy gibt es da auch deutlich günstigere als Sipgate.
Trotzdem braucht man deswegen nicht auf einen echten Telefonanschluss verzichten um zu sparen.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1.1.1.1] myselfme antwortet auf rotella
21.10.2010 21:49
`Türlich gibt es immer etwas Günstigeres. Aber mE ist Sipgate ein guter und stabiler Kompromiß für Faule (oder Menschen die lieber 1 verdienen gehen als 3 cent zu sparen).
Mir ist mein Komplett-Anbieter nur bei Handy und Ausland zu progressiv in der Preisgestaltung. Ansonsten denke ich mit meinem ISP ohne Festnetz recht gut unterwegs zu sein. Doppelflat 16000 (echte 14700) und Mobilfunk Festnetz für lau > 29.90 . Paßt für mich.Und ob ich das bei Sabine oder Horst jeden Monat noch 2 billiger erhalte, sorry, ist mir egal. Mein Denken beginnt ab so ca 10 monatlich.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1.2] norky antwortet auf rotella
22.10.2010 07:44

einmal geändert am 22.10.2010 07:52
Benutzer rotella schrieb:
Hmm, eine Rufnummer Sipgate-Basic mit Festnetzflat kostet 9 EUR und irgendwie musst du ja auch noch einen Internetanschluss bezahlen, ich sehe da nicht das große Sparpotential durch deinen Verzicht auf einen echten Telefonanschluss.

Nunja, ich spare mir den festen Telekomanschluß und habe nun Telefonnummern, welche ich absolut frei konfigurieren (z.B. Parallelruf auf beliebige Rufnummern, Anrufsperren) und überall benutzen/mitnehmen (z.B. Urlaub) kann.
Außerdem ist bei uns der Telefonanschluß für jedermann im Keller zugänglich, weil er nach einer Renovierung nicht mehr verblompt wurde. Da kann sich jeder "Technik-Laie" mit einem simplen Telefon draufklemmen...
Ein weitere Grund ist, das ich flexibler auf schlechte Dienstleistungen reagieren kann. Telefonanschluß und Internetanschluß sind bei verschiedenen Anbietern. So kann ich auch mal wechseln, ohne alle Baustellen anzufangen (z.B. Portierung der Rufnummer machen zu müssen, nur weil der DSL-Anschluß zu schlecht geworden ist).
Gibt also schon viele Gründe.
Und so richtig billig ist die Telekom auch nicht. Eine Telekom-"Call Start"-Leitung kostet Euro 17,95 im Monat und hat uninteressante Minutenpreise. Da kommt noch der DSL-Anschluss dazu.
Bin aus der Zeit raus, wo ich sparen muss um "jeden Preis" - es zählt hier auch die Zuverlässigkeit und die einzelnen Leistungen.
Bei Sipgate hatte ich z.B. bisher immer auf Supportanfragen innerhalb von 24 Stunden eine Resonanz bekommen - das war dann eine Antwort auf meine Frage und kein Textbaustein.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1.2.1] rotella antwortet auf norky
22.10.2010 11:25
Benutzer norky schrieb:

Nunja, ich spare mir den festen Telekomanschluß und habe nun Telefonnummern, welche ich absolut frei konfigurieren (z.B. Parallelruf auf beliebige Rufnummern, Anrufsperren) und überall benutzen/mitnehmen (z.B. Urlaub) kann.

Ich habe auch eine VoIP-Nummer für solche Spielchen (Urlaub etc.) Trotzdem möchte ich zuhause nicht auf meinen richtigen ISDN-Telefonanschluss verzichten, nur um etwas zu sparen.

Außerdem ist bei uns der Telefonanschluß für jedermann im Keller zugänglich, weil er nach einer Renovierung nicht mehr verblompt wurde.

Das solltest du direkt bei der Telekom melden, die wollen auch nicht, dass da jemand rangeht.

Da kann sich jeder "Technik-Laie" mit einem simplen Telefon draufklemmen...

...sofern es sich um einen Analoganschluss handelt.

Ein weitere Grund ist, das ich flexibler auf schlechte Dienstleistungen reagieren kann. Telefonanschluß und Internetanschluß sind bei verschiedenen Anbietern. So kann ich auch mal wechseln, ohne alle Baustellen anzufangen (z.B. Portierung der Rufnummer machen zu müssen, nur weil der DSL-Anschluß zu schlecht geworden ist).
Gibt also schon viele Gründe.

Dafür hast du dann zwei Ansprechpartner, die sich gegenseitig die Schuld zuweisen, wenn VoIP mal wieder nicht bei dir funktioniert. Obwohl Sipgate beim letzten Totalausfall ja gar nicht die Schuld abgestritten hat.

Und so richtig billig ist die Telekom auch nicht. Eine Telekom-"Call Start"-Leitung kostet Euro 17,95 im Monat und hat uninteressante Minutenpreise. Da kommt noch der DSL-Anschluss dazu.

Telekom ist am teuersten, ja. Für DSL 6000 und Analoganschluss wollen die 35 EUR im Monat haben. Ich habe echtes ISDN, 16000 statt 6000, Doppelflat und zahle trotzdem weniger ;-)

Bin aus der Zeit raus, wo ich sparen muss um "jeden Preis" - es zählt hier auch die Zuverlässigkeit und die einzelnen Leistungen.

Ich auch, deswegen wähle ich nur Anbieter, bei denen ich einen klassischen Anschluss bekomme.
Menü
[2.1.1.1.2.1.1.2.1.1] hotte70 antwortet auf rotella
22.10.2010 12:54
Naja, ist ja müßig darüber zu diskutieren ob man nun VoIP oder klassiches Festnetz nutzen sollte. Ich hatte/habe beides und es hängt doch ganz von den individuellen Bedürfnissen eines einzelnen ab.

Wer unbedingt telefonisch erreichbar sein muss und wem die Zuverlässigkeit des Anschlusses sehr wichtig ist, sei es geschäftlich oder auch privat, der fährt mit einem klassichen Telekom Anschluss sicher am besten.

Wer in erster Linie sparen möchte und für den es kein Beinbruch darstellt, wenn Internetleitung oder Router kurzweilig haken oder
sich nicht daran stört wenn es hier und da mal ein kleines Rauschen gibt, der wird auch mit VoIP glücklich werden.

Alles in einem ist VoIP aber schon eine vernünftige Alternative wenngleich technisch natürlich noch nicht ganz auf Augenhöhe mit klassichem Festnetz, aber in Anbetracht des jungen Alters dieser Technik wird sich das in den nächsten Jahren sicher auch noch ändern.
Menü
[2.1.1.2] rudiradler antwortet auf Fanta
26.10.2010 12:38
Benutzer Fanta schrieb:
Benutzer 7VAMPlR schrieb:
Bei den möglichen Alternativen ist SOLOMO mit an vorderster Stelle.

Vorsicht vor Kostenfalle für Base-Kunden:

Solomo nutzt zwar das E-Plus-Netz,
gilt jedoch von Base aus als Fremdnetz.

Fanta

Nachtrag:
Es könnten weitere Kreise betroffen sein.
Ich denke da an Mobilfunkkunden von Netcologne.

Igge und Ko ist auch betroffen.

Ring Mobil genauso.

Menü
[2.1.2] 7VAMPIR antwortet auf 7VAMPlR
26.10.2010 01:33
HINWEIS:

Der vorherige Beitrag wurde von einem
Forumsteilnehmer geschrieben, der meinen Namen
geclont hat.

Ich distanziere mich ausdrücklich davon.

Vermutlich fehlt ihm die Phantasie sich selbst
einen geeigneten Namen auszudenken.

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[3] Telly antwortet auf hotte70
23.10.2010 19:05
Falls Du im Inland lieber das Angebot eines anderen Anbieters nutzen möchtest, kannst Du den SOLOMO PrePaid dazunehmen!

Solltest Du bestellen wollen, einfach PN an mich.

Ach, dann rufe ich Dich bzw. den echten 7V einfach an:

01777VAMPIR ª directbox com

Telly
Menü
[3.1] SoloSeven antwortet auf Telly
23.10.2010 22:23
Benutzer Telly schrieb:
Falls Du im Inland lieber das Angebot eines anderen Anbieters nutzen möchtest, kannst Du den SOLOMO PrePaid dazunehmen!

Solltest Du bestellen wollen, einfach PN an mich.

Ach, dann rufe ich Dich bzw. den echten 7V einfach an:

01777VAMPIR ª directbox com

Telly

Möchte denn nun der Schlomo über PN oder Telefon seinen Ramsch verscherbeln?
Menü
[3.1.1] Telly antwortet auf SoloSeven
24.10.2010 16:22
Möchte denn nun der Schlomo über PN oder Telefon seinen Ramsch verscherbeln?

Wen meinst Du mit Schlomo?

Den 7V mit über 2.900 Beiträgen?

https://www.teltarif.de/forum/user/7VAMP...

oder den 7V, der seit dem 20.10.2010 Forumsmitglied ist?

https://www.teltarif.de/forum/user/7VAMP...

Telly
Menü
[3.1.1.1] SoloSeven antwortet auf Telly
24.10.2010 16:49
Benutzer Telly schrieb:
Möchte denn nun der Schlomo über PN oder Telefon seinen Ramsch verscherbeln?

Wen meinst Du mit Schlomo?

Den 7V mit über 2.900 Beiträgen?

https://www.teltarif.de/forum/user/7VAMP...

oder den 7V, der seit dem 20.10.2010 Forumsmitglied ist?

https://www.teltarif.de/forum/user/7VAMP...

Telly

Wenn ich es mir genauer anschaue, ziehe ich den "jüngeren Juxvampir" dem Schlomo-Laberdracula vor!
;-)
Menü
[3.1.1.1.1] user0815 antwortet auf SoloSeven
25.10.2010 20:01
jetzt wurde es aber echt zu einem Verkaufsgespräch und dabei habe ich mich eigentlich auch für das Theman interessiert.
Im Urlaub nutze ich auch Sipgate auf meinem Netbook. Tadellos bisher, nur auf Korsika war es nix. Leider überall nur DSL ultralight sozusagen. Da ging nichts mit VOIP. Ansonsten tolle Sache.

Achja: Hat jemand anderes auch noch was tolles zu verkaufen? Wie wär es denn, wenn jetzt noch jemand nen Telekom Anschluss verkaufen würde? ;-)
Menü
[3.1.1.2] 7VAMPIR antwortet auf Telly
26.10.2010 01:06
Benutzer Telly schrieb:
» Möchte denn nun der Schlomo über PN oder Telefon seinen Ramsch
» verscherbeln?
Wen meinst Du mit Schlomo?
Den 7V mit über 2.900 Beiträgen?
https://www.teltarif.de/forum/user/7VAMP... oder den 7V, der seit dem 20.10.2010 Forumsmitglied ist?
https://www.teltarif.de/forum/user/7VAMP...
Telly

DANKE, dass Du das richtig stellst.

Wurde eben erst aufmerksam gemacht.

Werde das schnellstmöglich abstellen, lassen.

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[3.1.1.2.1] SoloSeven antwortet auf 7VAMPIR
26.10.2010 01:11

einmal geändert am 26.10.2010 01:15
Benutzer 7VAMPIR schrieb:

Wurde eben erst aufmerksam gemacht.



Hast Du wieder den ganzen Tag und die halbe Nacht im Sarg verbracht?

PS: Nee stimmt nicht. Du hast ja bereits zum Nachmittagstee ein paar Solomo-Schoten vom Stapel gelassen.
;-)
Menü
[3.1.1.2.1.1] 7VAMPIR antwortet auf SoloSeven
26.10.2010 01:53
Auch ich kann nicht immer überall sein.
Will das denn jemand? !-)

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[3.1.1.2.2] Telly antwortet auf 7VAMPIR
26.10.2010 01:19
DANKE, dass Du das richtig stellst.

Bitte. - Dennoch wiederhole auch ich mich hier mal. Dein Solomo Lobgesang geht auch mir auf den Keks.

Telly
Menü
[3.1.1.2.2.1] 7VAMPIR antwortet auf Telly
26.10.2010 09:45
Benutzer Telly schrieb:
7V DANKE, dass Du das richtig stellst.
Bitte. - Dennoch wiederhole auch ich mich hier mal. Dein Solomo Lobgesang geht auch mir auf den Keks.
Telly

Seit dem Markteintritt (LIDLMOBIL) bzw der
Tarifverbesserung etablierter Anbieter (BLAU,
SIMYO) gibts ja auch wieder andere gute,
empfehlenswerte Angebote.
Die empfehle ich mit ebensolchem Fleiss.

Ich empfehle grundsätzlich das mA beste
Angebot. Das muss natürlich nicht das
billigste sein.
Es war und ist auch nicht durchgehend SOLOMO,
obwohl der seit ca 2Jahren verfügbare 8c
Tarif noch immer kaum erreicht wird.

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[3.1.1.2.2.1.1] Beschder antwortet auf 7VAMPIR
26.10.2010 10:07
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Benutzer Telly schrieb: 7V DANKE, dass Du das richtig stellst.
Bitte. - Dennoch wiederhole auch ich mich hier mal. Dein Solomo Lobgesang geht auch mir auf den Keks.
Telly

Die empfehle ich mit ebensolchem Fleiss.

leider ja. das haben hier denke ich schon viele user bemerkt.


Ich empfehle grundsätzlich das mA beste
Angebot. Das muss natürlich nicht das billigste sein.

wie wäre es denn wenn du deine lobpreisungen und wiederholungen deiner tarife und deren anwendungen innerhalb der familie national wie international darauf beschränkst wenn es tatsächlich gegenstand des threads ist oder man ausdrücklich danach fragt!?

in diesem sinne, auch mir geht das tierisch auf den keks. deine beiträge lese ich aus diesem grund (leider) nicht mehr.

gruss
beschder


Menü
[3.1.1.2.2.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf Beschder
26.10.2010 11:12
Typischerweise gibts eine Empfehlung bezüglich
Tarif wenn es an der Stelle passt.
Normalerweise weiss der Leser ja nicht, dass
ein ähnlicher Hinweis an anderer Stelle
bereits im Forum veröffentlicht wurde.
Schliesslich lesen ja wohl die meisten Leser
eben nicht permanent alles hier mit.

Ich möchte es einfach nicht kommmentarlos
durchgehen lassen, dass irgendein Wucherer
zweistellige Preise als Sensation bewirbt,
obwohl seit Jahren einstellige Standard sind.

Kommt dann noch Serviceverweigerung und
anderes tückisches Verhalten hinzu, genügt es
mir nicht darauf hinzuweisen.
Ich nenne dann gerne eine Alternative.

Bedauerlicherweise sind die wirklich guten
Angebote dünn gesäht. Daher kann ich meine
Empfehlungen kaum variieren.

Meine Vorschläge sind immer wertneutral und
vielseitiger als Du es anscheinend wahrnimmst.

Ich habe ausschliesslich sachliche Gründe
für meine Empfehlungen.
Insbesondere profitiere ich keinesfalls
dadurch.

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[3.1.1.2.2.1.1.1.1] Beschder antwortet auf 7VAMPIR
26.10.2010 11:25
hörma, iss gut jetz ne!
Menü
[3.1.1.2.2.1.1.1.2] SoloSeven antwortet auf 7VAMPIR
26.10.2010 11:41
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Meine Vorschläge sind immer wertneutral und vielseitiger als Du es anscheinend wahrnimmst.

Ich habe ausschliesslich sachliche Gründe
für meine Empfehlungen.
Insbesondere profitiere ich keinesfalls
dadurch.

01777VAMPIR ª directbox com

Du kommst mir so vor wie die Schlange Kaa aus dem Dschungelbuch
(Hör auf mich!), die als Zeuge Jehova verkleidet an der Haustüre Solomo SIM und je nach Bedarf auch andere verticken will!
Menü
[3.1.1.2.2.1.1.1.3] Telly antwortet auf 7VAMPIR
26.10.2010 12:32
Ich möchte es einfach nicht kommmentarlos
durchgehen lassen, dass irgendein Wucherer zweistellige Preise als Sensation bewirbt, obwohl seit Jahren einstellige Standard sind.

Und ich kann es immer seltener "durchgehen lassen", dass Du die Stammleser hier einfach nur noch nervst.

Der andere 7V war übrigens sicherlich nicht "einfallslos" wie Du meintest... Er hat Dich damit schlicht ver...... . Nur merkst Du das scheinbar nicht mal.

Ich heiße die Methode zwar nicht gut - kann aber die Intention dahinter durchaus nachvollziehen.

Telly
Menü
[4] 7VAMPIR antwortet auf hotte70
26.10.2010 01:33
HINWEIS:

Der vorherige Beitrag wurde von einem
Forumsteilnehmer geschrieben, der meinen Namen
geclont hat.

Ich distanziere mich ausdrücklich davon.

Vermutlich fehlt ihm die Phantasie sich selbst
einen geeigneten Namen auszudenken.

01777VAMPIR ª directbox com