Diskussionsforum
Menü

Eindeutig besser als LIDL


18.10.2010 00:45 - Gestartet von 7VAMPIR
Eindeutig besser als LIDL.

Internet ist bei LIDL nicht inclusive.

Festnetz, intern und SMS Option gibts
ebenfalls nicht.
Allerdings sind diese Optionen nur sinnvoll
wenn man regelmässig deutlich unter dem
Kostenlimit bleibt.
Erreicht man das Limit sowieso, sollte man
die Optionen nicht buchen weil sie ja
zusätzlich bezahlt werden müssen.

Schade finde ich allerdings die Notwendigkeit
dieses Kostenlimit einschalten zu müssen.
Das sollte als Kundenservice automatisch
geschaltet werden.

Habe es übrigens eben vergeblich versucht.
18/10/10 0022 Uhr.
Später vielleicht...

01777VAMPIR ª directbox com

Menü
[1] namorico antwortet auf 7VAMPIR
18.10.2010 07:41
Wer mit einer vernünftigen Geschwindigkeit surfen will, muss sowieso das Internetpack 1 GB buchen und das ganze kostet dann 49 Euro. Ohne gebuchtes Internetpack erreicht man schnell die 39-Euro-Grenze und dann wird es gedrosselt. Der 39-Euro-Kostendeckel ist eine schöne Sache, aber auch halbwegs Augenwischerei. Der Unterschied zu LIDL mit gebuchtem Internetpack ist 95 Cent. Dafür sind bei LIDL die Gespräche ins Ausland günstiger und das Datennetz auch etwas besser.
Menü
[1.1] chickolino antwortet auf namorico
18.10.2010 08:26
Benutzer namorico schrieb:
Wer mit einer vernünftigen Geschwindigkeit surfen will, muss sowieso das Internetpack 1 GB buchen und das ganze kostet dann 49 Euro. Ohne gebuchtes Internetpack erreicht man schnell die 39-Euro-Grenze und dann wird es gedrosselt. Der 39-Euro-Kostendeckel ist eine schöne Sache, aber auch halbwegs Augenwischerei. Der Unterschied zu LIDL mit gebuchtem Internetpack ist 95 Cent. Dafür sind bei LIDL die Gespräche ins Ausland günstiger und das Datennetz auch etwas besser.

ich finde es vor allem schade, das die gebuchten Pakete nicht auf den kostenairbag angerechnet werden sollen.

für mich ist der kostenairbag keine billigere flatratevariante sondern eben ein Airbag im notfall.

Ich brauche eine Festnetzflatrate uund eine Datenflatrate zu einem vertretbaren Preis und mit einem halbwegs vertretbaren Preis für die Telefonate und sms in die handynetze.

Ich brauche (z.b. bei Discoplus) dafür rund 17 euro für die beiden Flatratepakete und wenn dann der Rest mit einem kostenairbag von rund 40 euro gedeckelt wäre, dann wäre das ein echter Mehrwert.

Meine SMS und Telefonie zu dt. Handy liegt dann bei rund 10 weiteren euros. Also liege ich (normalerweise) weit unter dem kostenairbag und es macht für mich kaum sinn von discoplus zu simyo zu wechseln (zumal das Datennetz im E+ Netz ja derzeit bei weitem schlechter ist).

Oder aber ich muss bei Simyo dann das FEstnetzflatrtepaket und das 1 GB Internetpaket für rund 20 Euro buchen, meine SMS und Telefonate kommen dann auf rund 12 Euro (höherer Minuten bzw. SMS Preis als bei discoplus) - Habe dann also höhere fixkosten - aber dafür habe ich dann eben auch einen kostenairbag (der für mich dann bei rund 60 euro liegen würde, weil ja die Paketpreise zusätzlich abgerechnet werden).

ERGO - für mich noch nicht unbedingt der bringer der neue SIMYO kostenairbag. Aber für viele andere sicherlich interessant.

vor allem aber ist interessant, wie jetzt auch andere Netzbetreiber wohl "Ihren" discountern einkaufspreise einräumen die socleh kostenairbags ermöglichen.

2011 wird sicherlich interessant was den mobilfunkmarkt und die Preise dort betrifft.

. . . und zum Glück muss ich mir ja derzeit noch keine Gedanken machen, denn derzeit habe ich ja noch (bis Sommer 2011) 2 voll subventionierte Handyverträge die mir rechnerisch gratis die Festnetzflat und Flat ins E+ Netz sowie 100 Minuten in die restlichen Handynetze und 100 SMS bieten ( also - Base Web Edition udn O2 IP-100+100 ). Nur muss ich dafür halt derzeit auch noch 2 Handys (und ggf. noch ein smartphone mit Netzclub-SIM als "Ergänzung" mit mir rumtragen.

Ab nächstem Jahr soll es aber dann ein Tarif auf einer SIM und nur noch Smartphone werden, derzeit besteht dazu aber noch kein echter Handylungsbedarf bei mir.
Menü
[1.1.1] Beschder antwortet auf chickolino
18.10.2010 09:10
hi,

versuche mal dein posting umzuschreiben in dem du die wörter ICH und MEIN weglässt.

gruss
beschder
Menü
[1.1.1.1] chickolino antwortet auf Beschder
18.10.2010 12:35
@Beschder
versuche mal dein posting umzuschreiben in dem du die wörter ICH und MEIN weglässt.


warum soll ich etwas "umschreiben" ohne ich und mein ?

Es ist MEINE Meinung, die ICH aus einer Situation bei MIR heraus abgeleitet habe.
Menü
[1.1.1.1.1] Beschder antwortet auf chickolino
18.10.2010 12:53
Benutzer chickolino schrieb:
warum soll ich etwas "umschreiben" ohne ich und mein ?


damit du erkennst: es geht nicht um dich sondern um eine vielzahl an kunden die nicht jeden monat und vor jedem gespräch eine doktorarbeit aus ihrem telefontarif machen.

der tarif soll einfach sein und hat einen deckel bekommen.


Es ist MEINE Meinung, die ICH aus einer Situation bei MIR heraus abgeleitet habe.

die du hier ja gerne, ausführlich und bei nahezu jeder gelegenheit kund tust.

wie benutzer 123fred auch schon bemerkte: "danke für diesen mehrwert!"


gruss
beschder
Menü
[1.1.1.1.1.1] myselfme antwortet auf Beschder
18.10.2010 13:19
Wenn alle, die hier unentwegt zum gleichen Thema posten die Zeit hierfür nutzen würden um zB Werbezettel zu verteilen, könnte sich auch alle einen Tarif leisten der einige Cent teurer ist.
Mein Gott, Ihr macht ja eine Relegion aus der Marktwirtschaft. Seid Ihr sicher, dass irgendein Anbieter wirklich günstiger ist, dass seine Tarife tatsächlich für jeden die Besten sind ?
Meine Erfahrung: Jeder zahlt am Ende ohnehin das Gleiche wie der Andere.
Nur auf aktuelle Tarife sollte man achten und nicht jahrelang träge seine Verträge halten.
Menü
[1.1.2] Kostenairbag mal "umgerechnet"
chickolino antwortet auf chickolino
18.10.2010 09:14

einmal geändert am 18.10.2010 09:15
39 Euro geteilt durch 24 Cent pro MB - macht knapp 170 MB bis erreichen des Kostenairbags (und danach ist die Interentflatrate ja "kaum" noch nutzbar).

---------------­----------­-----------------------

Bei Netzclub gibts 200 MB für Werbung schauen !

---------------­----------­-----------------------

ODER

Ich Telefoniere viel mit dem Handy ins Festnetz, weil ich zu Hause keinen Telefonanschluss habe, dafür aber eine Festnetzflat am Handy und Internet über UMTS.

Ergo die letzten Rechnungen von BASE wiesen einen Festnetzanteil zwischen 15 und 25 Stunden pro Monat aus.

Dazu kommt bei mir noch mein O2-IP-100 mit dem ich SMS und Minuten in die Handynetze mache, die ich aber bei weitem nicht ausnutze.

MACHT - SUMMA SUMMARUM im Schnitt 20 Stunden Festnetz plus maximal 200 einheiten im einheitstarif für SMS und Teleofnate zu Handynetzen.

Ich geh also mal von 21 Stunden (incl .der umgerechneten SMS) aus weil sich das so schön durch 30 Tage des Norm-Monats teilen lässt und komme auf 3,78 Euro Verbrauch pro Tag (ohne Internetnutzung).

Dazu meine derzeit bei Netzclub meist voll ausenutzten 200 MB schnelles Internet.

Dabei geh ich auch mal von 210 MB aus - ein bissl nutzung "oberhalb" des Speed-Limits klappt ja manchmal und rechnen lässt es sich halt bei 30 Tagen pro Monat einfach wieder besser.

Macht 7 MB oder 1,68 Euro Verbrauch pro Tag

ERGO - ich komme auf rund 5,50 Euro pro Tag (ohne gebuchte Flatrates die as sicherlich günstiger machen würden bzw. bei mir auch machen), die ich vom kostenlimit abziehe.

So erreiche ich bereits nach knapp 6 Tagen meinen "Break-Even" - das Kostenlimit - und werde im Internetspeed abgedrosselt.

Alternativ kann ich natürlich auch eine Festnetzflatrate buchen (damit durch weniger in das Kostenairbaglimit fallende Festnetztelefonate die Drosselgrenze im Internetbereich später einsetzt)...

ODER

Wahrschienlich noch sinnvoller - ich kann das 1 GB-Internetpaket dazubuchen.

Beides erhöht aber dann meine Fixkosten, weil der kostenaibag um rund 10 Euro ansteigt duch die nicht in den airbag eingerechnete Faltratevariante.

MEIN FAZIT: Für ein kind oder eine(n) jugendlichen das/die/der zu weihnachten ein Smartphone bekommt ist der Tarif sicherlich sehr gut, weil die eltern die Kostenkontrolle bekommen und der Jugendliche "erzogen" wird trotzdem Sparsam mit seinen Resourcen (hier spiele ich mal an auf die drohende Speed-Drosselung des Internet) umzugehen.

Sicherlich auch für viele Erwachsene geeignet - aber für mich und meine Telefonie (derzeit sowieso nicht, weil ich ja gut "versorgt" bin) eben nicht der bringer.
Menü
[1.1.2.1] 123fred antwortet auf chickolino
18.10.2010 09:54
Benutzer chickolino schrieb:
Sicherlich auch für viele Erwachsene geeignet - aber für mich und meine Telefonie (derzeit sowieso nicht, weil ich ja gut "versorgt" bin) eben nicht der bringer.

Sehr nett von dir, dass du uns über dein Telefonier- und Internetverhalten aufgeklärt hast. Bringt echten Mehrwert.

Mit dem neuen Kostenairbag wird es so sein, wie es mit allen anderen Tarifen auch ist: Manche werden ihn toll finden und er wird sich für sie auszahlen. Für Andere wird er sich nicht auszahlen, deswegen nutzen sie ihn nicht. Und wiederum Andere finden ihn toll, buchen ihn und sind aber eigentlich im falschen Tarif und zahlen am Ende drauf.

Ist doch toll dass jeder wählen kann. Wie schlimm wäre es, wenn wir alle auf die gleichen Tarife abfahren würden?!
Menü
[1.1.2.2] Eplusler antwortet auf chickolino
18.10.2010 11:05
Benutzer chickolino schrieb:




Sicherlich auch für viele Erwachsene geeignet - aber für mich und meine Telefonie (derzeit sowieso nicht, weil ich ja gut "versorgt" bin) eben nicht der bringer.

Wirklich nett das hier einige uns immer mitteilen,dass ein bestimmter Tarif für sie nichts ist.
Menü
[2] cosmic antwortet auf 7VAMPIR
18.10.2010 08:23
DOLL dafür eplusschrottnetz!!
Menü
[2.1] Hallenser antwortet auf cosmic
18.10.2010 08:40
Benutzer cosmic schrieb:
DOLL dafür eplusschrottnetz!!

Sehr intelligenter Einwurf ! Respekt !
Menü
[2.1.1] cosmic antwortet auf Hallenser
18.10.2010 08:55
geh du mal schön zu deinem eplüschen! lol
Menü
[2.1.1.1] WOW RE: Eindeutig besser als LIDL
mersawi antwortet auf cosmic
18.10.2010 09:41
WOW , das musste jetzt mal nach m Aufstehen gesagt werden.
Nach dem ich die ganze letzte Zeit eplus so gescholten habe gibt es heute mal ein Lob.
Ein sehr geschickter Schachzug ist das Daten im Airbag mit drin sind. Allerdings fairerweise fuer beide Seiten.
So nach dem positiven Schock muss ich mich erst mal sammeln und noch mal das kleingedruckte lesen und mich spaeter noch mal melden.
Liebe Gruesse aus Polen
Menü
[2.2] 123fred antwortet auf cosmic
18.10.2010 09:49
Benutzer cosmic schrieb:
DOLL dafür eplusschrottnetz!!

Hört man da ein wenig Neid heraus? Bist ja nicht gezwungen das Netz von E-Plus zu nutzen. Du hast ja noch drei weitere zur Verfügung.
Menü
[2.3] Eplusler antwortet auf cosmic
18.10.2010 11:06
Benutzer cosmic schrieb:
DOLL dafür eplusschrottnetz!!

Gäääähhhhn!
Menü
[2.3.1] rz50dtm antwortet auf Eplusler
18.10.2010 12:03
Benutzer Eplusler schrieb:
Benutzer cosmic schrieb:
DOLL dafür eplusschrottnetz!!

Gäääähhhhn!

Genau das ist das Problem!

Menü
[2.4] 7VAMPIR antwortet auf cosmic
18.10.2010 14:39
Benutzer cosmic schrieb:
DOLL dafür eplusschrottnetz!!

Immerhin eine ideale Gelegenheit jetzt quasi
gratis zu testen ob e+ an den wichtigen Orten
verfügbar ist.
In meiner Gegend ist e+ einwandfrei.
Solltest du Pech haben?

Zitat: prepaid-wiki.de/index.php5?title
Simyo#Aktuelle_Sonderaktionen

# Freundschaftswerbung bringt 10E
(gilt bis 31.10.2010).
# Bis zum 31.10.2010 Starterpaket mit 5E
Startguthaben für 4,90E.
# Bis 31.10.2010 ist die Rufnummernmitnahme
zu simyo kostenlos (die Kosten des abgebenden
Anbieters sind zu beachten). simyo gewährt
noch extra 25 Gesprächsguthaben.

Selbst wer es nur in der nächsten Stadt
abtelefonieren kann, macht hier Gewinn.
Kartenpreis = Startguthaben
zuzüglich 10E bei Freundschaftswerbung
Wer kennt nicht einen SIMYO oder BLAU
Kunden, der eine Werbeaktion mitmacht?

01777VAMPIR ª directbox com

Menü
[3] 7VAMPIR antwortet auf 7VAMPIR
18.10.2010 14:53
Benutzer matthias.maetsch schrieb:
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
7V Schade finde ich allerdings die Notwendigkeit
7V dieses Kostenlimit einschalten zu müssen.
7V Das sollte als Kundenservice automatisch
7V geschaltet werden.
Nein, denn es wäre eine einseitige Vertragsänderung. Manch einer will vielleicht nicht automatisch auf GPRS-Niveau gedrosselt werden. Klar, rechnerisch sinnlos. Aber wenn wir uns sonst über einseitige Änderungen ärgern, können wir sie hier nicht fordern. Die Möglichkeit einer kostenlosen Änderung ist völlig ok.
Man könnte die anderen Funktionen unter das
Kostenlimit stellen und die Internetnutzung
nur auf Verlangen limitieren.
Die suboptimal informierten Kunden kämen dann
wenigstens in diesen Genuss.
Die umsatzstarken mobilen Internetnutzer
dürften diese Information selbständig finden
und auch zur Änderung befähigt sein.


7V Habe es übrigens eben vergeblich versucht.
7V 18/10/10 0022 Uhr.
7V Später vielleicht...
"Angebot gilt ab 1. November im Einheitstarif der Prepaid-Discounter" Hast Dich wohl beim Kalendergucken vertan. Ruhig Brauner, die letzten 2 Wochen schaffst Du auch noch...
Eine Möglichkeit schon jetzt zu buchen könnte
doch vorhanden sein. Dafür würde sprechen,
dass nicht alle Kunden gleichzeitig am 01/11
buchen müssten.
Ich würde als Anbieter die Seite vorher
schalten um Pannen und Überlastungen zu
vermeiden.

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[4] EINGESCHALTET
7VAMPIR antwortet auf 7VAMPIR
01.11.2010 02:10
Benutzer 7VAMPIR schrieb:

Habe es übrigens eben vergeblich versucht.
18/10/10 0022 Uhr.
Später vielleicht...

EINGESCHALTET am 31/10/10 2250.
Danach für fast 2 Stunden Störung der 1155.
Ab 0100 waren dann weitere Aktivierungen möglich.

01777VAMPIR ª directbox com

Menü
[4.1] mobilfalke antwortet auf 7VAMPIR
01.11.2010 10:37
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
>

EINGESCHALTET am 31/10/10 2250.
Danach für fast 2 Stunden Störung der 1155.
Ab 0100 waren dann weitere Aktivierungen möglich.

Interessant wast Du Nachts so treibst:-))



Menü
[4.1.1] 7VAMPIR antwortet auf mobilfalke
01.11.2010 11:42
Benutzer mobilfalke schrieb:
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
7V EINGESCHALTET am 31/10/10 2250.
7V Danach für fast 2 Stunden Störung der 1155.
7V Ab 0100 waren dann weitere Aktivierungen möglich.
Interessant wast Du Nachts so treibst:-))

Jaahaaa!
Und das ist noch lange nicht alles... !-)

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[4.1.1.1] radolfshausen antwortet auf 7VAMPIR
01.11.2010 15:07
Ihre Optionsbuchung konnte nicht durchgeführt werden. Bbitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal!

Und das geht schon den ganzen Tag si, seit 0:15, dann heut morgen öfters probiert ...

NIX GEHT!!!! :-(
Menü
[4.1.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf radolfshausen
01.11.2010 17:13
Benutzer radolfshausen schrieb:
Ihre Optionsbuchung konnte nicht durchgeführt werden. Bbitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal! Und das geht schon den ganzen Tag si, seit 0:15, dann heut morgen öfters probiert ...
NIX GEHT!!!! :-(

Heute morgen zwischen 10-13 habe ich auch
noch ein paar freigeschaltet.
Ging problemlos. Eine von BLAU konnte ich
kurz nach Mitternacht umstellen.

Wer sich bei SIMYO nicht durch das Menü
hangeln will wählt folgendermassen:

1155 -PAUSE ca 5s- 8 -P- 1 -P- 5 -P10s - 1

Kann für wiederholte Versuche auch als
Rufnummer gespeichert werden.

Achtung: Anderes Menü bei BLAU. Diese Folge
funktioniert dort nicht!

01777VAMPIR ª directbox com

Menü
[4.1.1.1.1.1] O2-Fan antwortet auf 7VAMPIR
01.11.2010 20:05
Hallo ihr lieben,

meine ist noch net da!! Ich wohne in Sachsen, denke aufgrund der Feiertag heute in NRW werden sie heute keine Bestellung rausschicken. Langsam werde ich ungeduldig...:-)) Ich hoffe, es ist so, wie der Tarif, wie er verspricht. Weil einfach einfach einfach ist...hihi...

@7Vampir..

wie geht es dir? Hoffe, es geht dir gut. Bei mir soweit ist alles okay.

LG

O2-Fan
Menü
[4.1.1.1.1.1.1] 7VAMPIR antwortet auf O2-Fan
01.11.2010 23:04
Benutzer O2-Fan schrieb:
@7Vampir..
wie geht es dir? Hoffe, es geht dir gut. Bei mir soweit ist
alles okay.
LG O2-Fan

Ja, bestens. Danke der Nachfrage.

Vielleicht klappt morgen alles besser.
Jedenfalls wünsche ich mal einen guten Wochenstart.

01777VAMPIR ª directbox com