Diskussionsforum
Menü

Automatisiertes Ausspähen von PINs


12.10.2010 12:42 - Gestartet von Kai Petzke
Ein aktueller Fall von manipulierten Kartenterminals, die die PIN ausspähen und an Betrüger übermitteln. Und betroffen ist keineswegs "irgendein" Händler: http://tinyurl.com/2c9hsod

Gegenüber rein PIN-basierten Verfahren ist das Mischverfahren sicherer. Schon deswegen, weil die wertvolle PIN seltener abgefragt wird.

In der Pflicht sind die Kartenherausgeber. Bis jetzt haben sie es ja noch nicht einmal fertig gebracht, einen fälschungssicheren Kryto-Chip in die ec- und Kreditkarten einzubauen. Der aktuelle Chip mit dem Jahr-2010-Problem, der sich dann sogar im Geldautomaten (also wohl auch in jedem von Betrügern manipuliertem Terminal) umprogrammieren ließ, ist da garantiert nicht die Lösung.


Kai