Diskussionsforum
  • 12.08.2010 10:32
    mersawi antwortet auf Telly
    ich verstehe das alles nicht...
    die Netzbetreiber erstellen die Infrastruktur.
    wir die Kunden moechten selbige nutzen ,und zahlen auch dafuer.
    Z.B. durch Grundgebuehren usw...
    Wenn man jetzt datenintensive Anbieter wie zum Beispiel google oder youtube usw auch noch zur kasse bitten tun tut,wer zahlt dann die Zeche
  • 12.08.2010 11:07
    Gerhard1011 antwortet auf mersawi
    Benutzer mersawi schrieb:
    > ich verstehe das alles nicht...
    >
    die Netzbetreiber erstellen die Infrastruktur.
    >
    wir die Kunden moechten selbige nutzen ,und zahlen auch dafuer.
    > Z.B. durch Grundgebuehren usw...
    > Wenn man jetzt datenintensive Anbieter wie zum Beispiel google
    >
    oder youtube usw auch noch zur kasse bitten tun tut,wer zahlt
    >
    dann die Zeche
    Ich check das auch nicht ganz. Ich zahl doch für die Internetnutzung (Flatrate) 20 . Warum muss dann der Dienst den ich abrufe auch noch mal was zahlen?
    Wenn das so weitergeht dann musst du auch für das angerufen werden bezahlen. So wie jetzt schon beim Roaming
  • 12.08.2010 11:59
    Telly antwortet auf Gerhard1011
    > Wenn das so weitergeht dann musst du auch für das angerufen
    >
    werden bezahlen.

    Ihr beiden solltet auch hier:

    http://pro-netzneutralitaet.de/

    dafür stimmen, dass alles bleibt, wie es ist.

    Telly