Diskussionsforum
Menü

Auswahl


15.07.2010 13:25 - Gestartet von hafenbkl
"... stellen Ihnen in diesem Artikel ... für Telefonteilnehmer vor, die auf einen Breitband-Internet-Zugang verzichten können."

Was haben dann die Tarife von congstar, 1&1 und StarDSL, alle MIT Breitband-Internet-Zugang, hier zu suchen?
Stattdessen würde ich hier z.B. sowas wie "Vodafone Zuhause FestnetzFlat" für 9,95 Euro/Monat erwarten.
Menü
[1] pinkiechain antwortet auf hafenbkl
15.07.2010 13:50
Benutzer hafenbkl schrieb:
Was haben dann die Tarife von congstar, 1&1 und StarDSL, alle MIT Breitband-Internet-Zugang, hier zu suchen? Stattdessen würde ich hier z.B. sowas wie "Vodafone Zuhause FestnetzFlat" für 9,95 Euro/Monat erwarten.

Die Mobilfunkanschlüsse hat Teltarif doch gerade erst abgehandelt: http://bit.ly/b2ER0C

Hier geht es offensichtlich um leitungsgebundene Anschlüsse.
Menü
[1.1] hafenbkl antwortet auf pinkiechain
15.07.2010 15:42
Benutzer pinkiechain schrieb:
Hier geht es offensichtlich um leitungsgebundene Anschlüsse.

Es geht um Telefon-Anschlüsse OHNE Breitband-Internet-Zugang, die sich "in der Anschluss-Technologie unterscheiden". Zitat aus dem Artikel: "Wir ignorieren den technischen Aspekt ..."
Menü
[1.1.1] ger1294 antwortet auf hafenbkl
15.07.2010 20:43
Hallo,
solange es Vodafone nicht schafft, bei ausgehenden Gesprächen von "Zuhause Flat" Anschlüssen auch die Festnetznummer und nicht eine dem Angerufenen völlig unbekannte Vodafone-Mobilrufnummer zu übertragen, kann man dieses Produkt wirklich nicht als Festnetzanschluss betrachten, selbst unter Technologietreue.
Technisch wäre dies mit Clip-No-Screening kein Problem, aber man will es nicht, da man lieber am überhöhten Mobilfunk-Interconnect bei Rückrufen kassieren will.
Menü
[1.1.1.1] Telly antwortet auf ger1294
15.07.2010 20:46
Technisch wäre dies mit Clip-No-Screening kein Problem, aber man will es nicht, da man lieber am überhöhten Mobilfunk-Interconnect bei Rückrufen kassieren will.

Leider machen das alle so :-(

Außer E-Plus LOL

Telly
Menü
[1.1.1.1.1] budi antwortet auf Telly
15.07.2010 23:52
Leider machen das alle so :-(

Es gibt sehr wohl Anbieter, die kostenlos clip no screening anbieten. Technisch ist das kein Problem. Schaut euch mal bei den kleineren Anbieter um (z.B. dus.net oder easybell, die das unter dem Begriff UPN anbieten)
Menü
[1.1.1.1.1.1] hafenbkl antwortet auf budi
16.07.2010 09:25
Benutzer budi schrieb:
Es gibt sehr wohl Anbieter, die kostenlos clip no screening anbieten. Technisch ist das kein Problem. Schaut euch mal bei den kleineren Anbieter um (z.B. dus.net oder easybell, die das unter dem Begriff UPN anbieten)

Es geht hier aber um Mobilfunkanbieter, welche die Mobilfunknummer statt der zugehörigen Festnetznummer übertragen.
Und da ist mir bisher kein deutscher bekannt, der das nicht macht.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Telly antwortet auf hafenbkl
16.07.2010 11:52
Es geht hier aber um Mobilfunkanbieter, welche die Mobilfunknummer statt der zugehörigen Festnetznummer übertragen.
Und da ist mir bisher kein deutscher bekannt, der das nicht macht.

Hafenbkl, du wirst mir unheimlich ;-)

Schon wieder eine Übereinstimmung ;-)

2 rote Kreuze im Kalender an einem Tag ;-)

Telly