Diskussionsforum
Menü

Opendownload/My-Download und wie sie alle heißen diese Schweine


08.07.2010 09:47 - Gestartet von Till Wollheim
Wer auf so einer Schweineseite etwas downlädt schließt keinesfalls bewusst - außer er spinnt oder will die Schweine ärgern - einen Vertrag ab. Warum? Weil es dort nur Freeware gibt, die es mit einem Klick woanders tatsächlich free downzuloaden gibt.
Wer also auf so einer Schweineseite klickt, hat etwas übersehen. Und damit hat er natürlich ein Anfechtungsrecht wegen Irrtum! (Ein Richter der das anders sieht ist im falschen Amt!)
Viel wichtiger ist aber, daß die Hersteller von Freeware wie Open Office es in der Hand hätten, dieses Unwesen über Nacht abzustellen: sie müssten nur in ihre AGBs aufnehmen, daß eine Weitergabe nur gratis geschehen darf. Aber vielleicht bekommen die ja Prozente??
Till