Diskussionsforum
Menü

Das war erst der Anfang!


19.06.2010 01:51 - Gestartet von Thamsite
Mit einer unglaublichen Arroganz hab ich seiner Zeit schon als Student das Auftreten einiger Mitarbeiter dort wahrgenommen.

Über o2 hieß es intern immer:
"Wenn wir früher schon Genion eingeführt hätten, dann gäbe es sie gar nicht!"

Jetzt sehen wir die ersten massiven Kostenreduktionen und das wird nur der Anfang sein, denn durch die Post-Merger-Integration von Acor werden noch ganz andere Bereiche wackeln (Marketing, HR, Vertrieb, Technik , Operations).

Die Belegschaft dürfte inzwischen schon von wesentlich mehr Gerüchten erfahren haben, die Stimmung ist bestimmt keineswegs mehr rosig.

Dazu leistet sich vodafone ein kostspieliges Verschlafen, sich endlich mal als Plattformbetreiber zu etablieren, um weitere Erlößströme zu generieren. Wenn man alleine mal das vodafone Live! Portal in der heutigen Zeit von Apple App Store und Android Market Place sieht, dann muss man schon irritiert weinen und lachen zu gleich.

Fakt wird sein:
- Tausende von Overhead Funktionen werden sie nicht mehr lange bezahlen wollen und später können.
- Die Diat hat jetzt gerade erst begonnen
- Viel zu teuere unflexible Tarife (s. o2's erfrischende Versuche das Tarifportfolio zu verengen).

Von vodafone werden wir sicher noch viel negatives im Bereich Einsparungen hören.