Diskussionsforum
  • 12.02.2017 12:12
    justii schreibt

    Bei 1&1 nicht wirklich der Ortsnetztarif sondern ein Spezialtarif

    Bei 1&1 handelt es sich mit den 2,9 Cent/Minute nicht wirklich um einen Ortstarif sondern um einen vielfach kritisierten Spezialtarif, den 1&1 für Anrufer von Ortsnetznummern zur Verfügung stellt, hinter welchen ein Call-Service (Konferenzsschaltungen etc), ein Callcenter, ein Service-Dienstleister seine Dienstleistung zur Verfügung stellt. Siehe: https://goo.gl/ytVzMM

    Der Kunde denkt, er kann mit seiner Festnetzflat alle Festnetznummern kostenlos anrufen. Doch weit gefehlt, denn 1&1 greift hier munter zusätzlich in den Geldbeutel der Kunden. Es findet dabei auch keine Information der Kunden durch eine Preisansage etc. statt sondern die Kunden sind laut 1&1 praktisch verpflichtet vor dem Anruf einer Festnetznummer auf der obigen, mehrere hundert Rufnummern langen Liste zu prüfen ob diese in der Festnetzflat enthalten ist oder zusätzlich mit diesen 2,9ct in Rechnung gestellt wird.