Diskussionsforum
Menü

Foxconn erhöht Löhne um 30%


02.06.2010 10:14 - Gestartet von dormilon
Nach dem internationalen Presseecho über die Selbstmorde im Werk Shenzhen hat das Unternehmen mit einer massiven Lohnerhöhung (von 110 auf 143 Euro) für seine Mitarbeiter reagiert.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,698190,00.html

Das kann allerdings nur ein Anfang sein. Insbesondere die Arbeitsbedingungen im Werk (Schichtlängen; mehr Arbeitspausen und Kommunikationsmöglichkeiten der Mitarbeiter untereinander statt eines prügelnden Wachschutzes) und die Freizeitmöglichkeiten in den Wohnstätten rund ums Werk müssen verbessert werden.

Jedes Mal, wenn ich Berichte über die Arbeits- und Lebensbedingungen in Shenzhen lese, fühle ich mich eher an alte Gefängnisfilme oder Berichte über Straflager erinnert als an moderne Produktionsstätten.


Gruß,

]B^)=