Diskussionsforum
Menü

Wäre ich doch Neukunde und nicht Bestandskunde!


20.05.2010 17:15 - Gestartet von cdrewing
Wäre ich doch Neukunde und nicht Bestandskunde, dann hätte ich nicht 10 Tage warten müssen bis DSL wieder bei mir lief.
Menü
[1] niknuk antwortet auf cdrewing
20.05.2010 23:09
Benutzer cdrewing schrieb:

Wäre ich doch Neukunde und nicht Bestandskunde, dann hätte ich nicht 10 Tage warten müssen bis DSL wieder bei mir lief.

Das verstehe ich nicht. Du beklagst eine 10-tägige Unterbrechung beim DSL-Anschluss. Daraus schließe ich, dass du den Anbieter gewechselt hast. Beim neuen Anbieter warst du dann aber doch Neukunde, oder nicht?

Gruß

niknuk
Menü
[1.1] cdrewing antwortet auf niknuk
20.05.2010 23:52
Nein, ich war und bin bei Alice. Nix 24h Serviceversprechen... 10 Tage war ich de facto offline.
Menü
[1.1.1] niknuk antwortet auf cdrewing
21.05.2010 00:44
Benutzer cdrewing schrieb:

Nein, ich war und bin bei Alice. Nix 24h Serviceversprechen... 10 Tage war ich de facto offline.

Das Serviceversprechen gilt wie alle Neuerungen, die Alice in letzter Zeit eingeführt hat, auch für Bestandskunden. Allerdings gilt es nicht für jeden Defekt. AFAIK muss der Anschluss komplett tot sein. Wenn entweder Telefon oder DSL noch funktionieren, greift das Serviceversprechen nicht. Sollte dein Problem unter das Serviceversprechen fallen und dir werden die für diesen Fall zugesagten Entschädigungen vorenthalten, kannst du das reklamieren. Die Erfahrung zeigt allerdings, dass man dabei ziemlich hartnäckig sein muss.

Gruß

niknuk
Menü
[1.1.1.1] rmax antwortet auf niknuk
21.05.2010 21:17

einmal geändert am 21.05.2010 21:18
Bei einem vermuteten Defekt am Router gilt das Problem für Alice übrigens als behoben, sobald das Ersatzgerät abgeschickt ist, egal wie lange es unterwegs ist und ob es das Problem am Ende wirklich löst. Das ist erst diese Woche einem Freund passiert, der sogar den Business-Tarif mit 8h Entstörzeit hat.