Diskussionsforum
Menü

ständig falsche Preisangaben


16.02.2010 15:24 - Gestartet von der_inquisitor
Nachdem teltarif bereits am 23.12. einen völlig absurden Preis für das Nexus One proklamierte ("Google-Handy Nexus One angeblich ohne Vertrag für 199 Dollar"), obgleich der genannte Preis nicht nur völlig absurd war, sondern mit rund $500 längst feststand, kommt heute schon wieder die nächste Schwachsinnsmeldung: Nun soll das Nexus One ohne Vertrag also $279 kosten.
Tatsächlich kostet das Nexus One ohne Vertrag weiterhin $529, während der Preis von $279.99 für Vertragsverlängerungen bei T-Mobile USA gilt.
Dieser wiederholte Unsinn (nicht nur bezüglich des Preises des Nexus One), der bei teltarif zu lesen ist, ist wirklich erbärmlich. Daß ein Gerät mit derartigen Spezifikationen unter EUR 200 kosten soll, widerspricht jawohl jedem gesunden Sach- und Menschenverstand.