Diskussionsforum
Menü

Neue Handys?


15.02.2010 16:04 - Gestartet von Telly
Also gar kein neues Handy auf einer solchen Messe vorzustellen ist wirklich mal was Neues.

Und als (Nokia) Smartphone-Nutzer, der sich so ein Gerät ja auch nicht alle 2 Jahre zulegt, weil ich nicht immer das aktuellste haben muss, kommt mir diese Strategie sehr entgegen.

So bleibt Zeit, die Produktpalette seltener aber qualitativ wertvoller zu erneuern. So hoffe ich auf ein neuen Nokia-Communicator in 2-3 Jahren...

Ob dieser Traum erfüllt wird?

Telly
Menü
[1] borito antwortet auf Telly
15.02.2010 18:27
Ich finde die fehlende Neuvorstellung von Handys ebenfalls gar nicht so schlecht, falls sich Nokia wirklich daran hält und die Software und Ovi verbessert.

Denn mal ehrlich: So langsam ist in den Handys doch so zi8emlich alles verbaut was man sich nur wünschen kann.

Wenn jetzt noch die vielen Fehler in der Software behoben werden wäre ich glücklicher als über neue "Superhandys".

In den letzten Jahren haben sich doch eigentlich die Hersteller immer nur mit neuen Handys überschlagen, die dann viele Fehler hatten, man braucht ja nur mal in den Mobilfunkforen ein wenig zu lesen. Selbst vermeintliche "Super-Beste-Kult-Handys" wie das IPhone laufen nicht immer stabil, stürzen ab, haben Probleme mit zusätzlicher Software, usw.

Man kann nur hoffen dass Nokia es wirklich ernst meint....
Menü
[1.1] Trivial antwortet auf borito
15.02.2010 18:35
Ja mal ehrlich, wer blickt denn bei der Fülle von Handys und Smartphones noch durch? Finde ich gut, manchmal ist weniger mehr!
Würde mich auch mal freuen, wenn mehr Updates für aktuelle Smartphones kämen und die ganzen Kinderkrankheiten weg sind.

Grüße, Trivial